Sie sind nicht angemeldet.

1

Montag, 13. Februar 2017, 18:27

Abfahrt Richtung Sizilien

Verabschiedung bis zum April :
Abfahrt Richtung Sizilie am Freitag den 17. Februar.
Zuerst in die Steiermark und ab Montag dann , ab nach Italien.
Mit lieben Grüssen Anni und Franz
Reisen veredelt den Geist und räumt mit allen anderen Vorurteilen auf.
Oscar Wilde

  • »Maja + Willi« ist männlich

Beiträge: 640

Wohnort: schöne Stadt in Thüringen

  • Nachricht senden

2

Montag, 13. Februar 2017, 18:53

Eine gute und knitterfreie Fahrt. Wir wünschen uns viele schöne, interessante Berichte mit schönen Bildern. :2-winke: :zustimm:

Verantwortlich für die Texte ist Rosi :lesen:
für alles Andere ist Manfred :nixseh: :nixwissen:
:2-winke: unterwegs mit Granduca 295 P, 7,5m lang und TomTom Camper Navi

Reiseberichte unter: http://marohe.jimdo.com

locker

Pressereferendar

  • »locker« ist männlich

Beiträge: 877

Wohnort: Salzburg Umgebung

  • Nachricht senden

3

Montag, 13. Februar 2017, 19:08

Hallo ihr beiden,

viel Spaß auf der größten Insel des Mittelmeeres. Da gibt es so vieles zu schauen und entdecken.
Es wird im Februar noch ein bisserl frisch sein, also Wintersachen nicht vergessen. :stricken:
Wenn ihr heimkommt, werden wir gerade losfahren. Bei uns wirds Albanien.

Liebe Grüße Walter

4

Dienstag, 14. Februar 2017, 17:54

Hallo Anni und Franki,
wir wünschen euch auch eine schöne Fahrt. Die besten Reisewünsche haben wir ja schon persönlich überbracht. Vielleicht hast du dann auch schon deine HP so weit fertig, dass man sie besichtigen kann. Schick mir vielleicht den Link, weil ich ja überhaupt nicht neugierig bin.

5

Dienstag, 14. Februar 2017, 18:11

Wir wünschen euch eine gute Fahrt und einen wunderschönen Aufenthalt.
Unbedingt auch zum Capo San Vito im Nordwesten fahren. 8) 8)
LG!
BeRo aus dem südlichen Bezirk Melk.
Unterwegs mit LMC Musica 470E

6

Mittwoch, 15. Februar 2017, 17:57

Recht herzlichen Dank für eure lieben Wünsche. :tanz:
:danke: :dafuer:
Mit lieben Grüssen Anni und Franz
Reisen veredelt den Geist und räumt mit allen anderen Vorurteilen auf.
Oscar Wilde