Sie sind nicht angemeldet.

1

Samstag, 2. Dezember 2017, 15:36

Best Vanillekipferl ever

Lange hab ich mir überlegt, welche Überschrift in schönem Deutsch ich wählen soll. - Dabei ist das herausgekommen.
Also es geht um folgendes: Weihnachtsbäckerei...Vanillekipferl.
Ja - und Vanillekipferl ist nicht Vanillekipferl, denn es gibt solche Vanillekipferl und solche Vanillekipferl. Die Vanillekipferl, die ich mache, sind nach einem Rezept meiner Mutter. Es sind die besten Vanillekipferl von hier bis Nebraska.

So. Und wer jetzt auf das Rezept neugierig ist:

Nachdem man den Teig gut abgearbeitet hat, macht man eine ca. 1 fingerdicke Wurst und schneidet sich einzelene Portionen zurecht, aus denen dann die Kipferl geformt werden.

Und nach dem Backen - die Kipferl sollten noch hell sein - kommen sie noch heiß in das Zucker/Vanillezuckergemisch und werden dort vorsichtig durchgearbeitet, damit sich der Zucker auch schön auf das ganze Kipferl verteilt. Vorsicht! Die Kipferl brechen sehr leicht und man muss dann den ganzen Bruch gleich verschnabulieren :kopf-wand: .

2

Samstag, 2. Dezember 2017, 16:26

Zuerst eine Übersetzung, für alle die sich mit dieser Schrift schwertun:


VANILLEKIPIPFERL
24 dag Mehl
18 dag Butter
12 dag Mandeln
6 dag Zucker
2 Dotter
½ Paket Vanillezucker
Butter im Mehl abbröseln,
Mandeln, Zucker, Dotter dazu. Kipferln formen und als heißer in Vanillezucker
und Zucker vermischt rollen.

Das Blech wachseln.
Backrohr 150°


Jetzt meine Vanillekipferl, werden mit Vollkornmehl gemacht und sind sicher die allerallerbesten! :thumbsup:



Vanillekipferl

14 dag Nüsse
14 dag Zucker
28 dag Butter
35 dag Mehl
1 Ei
Rum,
Vanillezucker


Zutaten vermischen (kneten) - kalt stellen - Kipferl
formen - ca. 15 min, 160 Grad, Heißluft - in Vanillezucker+Zucker wälzen

Liebe Grüße
Sarah

Zahme Vögel träumen von der Freiheit, wilde Vögel fliegen
http://sarahcamp.jimdo.com/

locker

Pressereferendar

  • »locker« ist männlich

Beiträge: 877

Wohnort: Salzburg Umgebung

  • Nachricht senden

3

Samstag, 2. Dezember 2017, 17:29

Best vanillekipferl tester ever

was sollen die besten Rezepte,wenn keine professionellen und neutralen Tester zur Verfügung stehen?
Uneigennützig wie immer stelle ich mich für diese schwere und gesundheitlich bedenkliche Aufgabe zur Verfügung.
Also einfach eine nicht zu kleine Kostprobe an mich senden. Nach Ablauf aller Tests stelle ich hier das Ergebnis ein.

lG locker

vmguzzi

Profi

  • »vmguzzi« ist männlich

Beiträge: 561

Wohnort: Bayern nähe Chiemsee + Burgenland

  • Nachricht senden

4

Samstag, 2. Dezember 2017, 20:44

Da schliese ich mich unaufgefordet dem Walter an und würde mich als zweiter Testesser zur Vefügung stellen.


.

5

Samstag, 2. Dezember 2017, 22:17

Es tut mir für euch beide sehr leid, aber wir haben schon ein Testessen verabredet. Am Montag, den 18.12. haben wir ja Stammtisch. Da wird Testgegessen. Kekse von allen Anwesenden.
Wir werden euch aber gerne die Testberichte zukommen lassen.

  • »Maja + Willi« ist männlich

Beiträge: 640

Wohnort: schöne Stadt in Thüringen

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 3. Dezember 2017, 07:31

:2-winke: aber bitte mit den dazu gehörigen Bildern und Texten :zustimm:
Denn wir möchten dies Ereignis mit allen Sinnen genießen :zwinker:
LG aus Thüringen
Wir wünschen Allen einen schönen 1.Advent :glockenlaeut:

Verantwortlich für die Texte ist Rosi :lesen:
für alles Andere ist Manfred :nixseh: :nixwissen:
:2-winke: unterwegs mit Granduca 295 P, 7,5m lang und TomTom Camper Navi

Reiseberichte unter: http://marohe.jimdo.com

locker

Pressereferendar

  • »locker« ist männlich

Beiträge: 877

Wohnort: Salzburg Umgebung

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 3. Dezember 2017, 10:37

Geizkragen,

wie wollen die Teilnehmer denn unparteiisch sein?

lG locker

vmguzzi

Profi

  • »vmguzzi« ist männlich

Beiträge: 561

Wohnort: Bayern nähe Chiemsee + Burgenland

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 3. Dezember 2017, 11:04

Auch hier schliese ich an die Feststelung vom Walter voll an und werde mich genussvoll an die eigenen, 12 verschiedenen Weihnachtsplätzchen, die Lisa in den letzten Tagen gefertigt hat, feilhalten.

Hab das Bild vergessen :2-winke:
»vmguzzi« hat folgende Datei angehängt:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »vmguzzi« (3. Dezember 2017, 16:22)


9

Sonntag, 3. Dezember 2017, 13:36

Aber bitte - es steht jedem frei zum Stammtisch zu kommen. Wenn wir sehr viele sind, tu ich mir bei den Bestechungen schwerer. Das käme mir dann zu teuer :kopf-wand: . Oder ich bediene mich eines Lobbyisten, sonst müsste ich mich vielleicht doch mit dem zweiten Plarz zufrieden geben.

10

Sonntag, 3. Dezember 2017, 17:51

Es ist noch zu früh!!!!!
Ich bin erst mit der Hälfte meiner Kekse fertig.
Bild folgt nach Fertigstellung der letzten Sorte.
Oder am Stammtisch, da kommt dann ein Teller mit Kostproben.
LG/Rita
Unterwegs mit Pössl Roadcamp R

11

Sonntag, 3. Dezember 2017, 18:03

Ich freue mich aufs verkosten
Mit lieben Grüssen Anni und Franz
Reisen veredelt den Geist und räumt mit allen anderen Vorurteilen auf.
Oscar Wilde

12

Dienstag, 12. Dezember 2017, 15:33

FERTIG!!!!!
Hab heute meine Weihnachtsbackstube geschlossen, und die letzte (von 16) Sorten "eingedost".

Hier könnt ihr mit den Augen schon ein wenig vorkosten!
»Nigritella« hat folgende Datei angehängt:
  • IMG_4297.jpg (112,68 kB - 13 mal heruntergeladen - zuletzt: Heute, 08:42)
LG/Rita
Unterwegs mit Pössl Roadcamp R

13

Dienstag, 12. Dezember 2017, 17:14

Gratuliere!!!! Das sind ja wahre Kunstwerke. Allen selbsternannten Testessern - interessanterweise samt und sonders männlich! - läuft wohl schon das Wasser im Mund zusammen . . . . in Scharen werden sie herbeieilen! :rentierschlitten:
Kannst du dich noch erinnern, wie sich dein Kreuz vor deiner Backorgie angefühlt hat?
Liebe Grüße
kleinspatz
Nicht die Jahre in unserem Leben zählen,
sondern das Leben in unseren Jahren zählt.

14

Dienstag, 12. Dezember 2017, 17:28

Wäre ich aus unserem Nachbarland, in dem sie auch gebrochen deutsch sprechen, dann würde ich sagen:
lecker !

15

Mittwoch, 13. Dezember 2017, 21:05

Hallo lieber Kleinspatz.
Ja, das ist ein Kreuz mit dem Kreuz.
Jedoch, ist es nicht mehr so schlimm, seit ich in Pension bin und nicht den ganzen Tag auf meinem A.... im Büro hocke.
Jetzt mach ich viel mehr Bewegung und das tut meinem Kreuz sehr gut.
LG/Rita
Unterwegs mit Pössl Roadcamp R

16

Gestern, 16:37

Zitat von »Nigritella«

Ja, das ist ein Kreuz mit dem Kreuz.

Also ich versteh das nicht. Mir hat beim Kekse essen noch nie das Kreuz weh getan.