Sie sind nicht angemeldet.

locker

Pressereferendar

  • »locker« ist männlich

Beiträge: 1 012

Wohnort: Salzburg Umgebung

  • Nachricht senden

501

Freitag, 7. Dezember 2018, 11:39

Nein, du hast dir keinen Unmut zugezogen. Sondern ich mir selbst. Denn ich habe jeden
deiner RB gelesen, aber der Alzheimer hat mir seliges Vergessen geschenkt.
Also keine Angst vor Rache.

Ich bin derzeit fürchterlich im Stress, weil ich die Folgen einer einseitig erfolgten
Änderung meiner IBAN ständig richtig stellen muß. Alle Lastschftaufträge gehen ins Leere
obwohl Raiba versprochen hat, das alte Konto noch 1 ganzes Jahr zu bedienen. Lüge!
Sogar die deutsche Rentenstelle hat mir mitgeteilt, dass meine Eingänge von der Raiba
verweigert werden wegen gesperrtem Konto. Dabei wäre die Raiba verpflicht, solche
eigenmächtig beschlossenen Kontoänderungen allen betroffenen Stellen mitzuteilen.

Deshalb habe ich derzeit keinen Kopf, mir ein Rätsel auszudenken und zu pflegen.
Ich gebe weiter, wer immer dazu Lust und Zeit hat.

lG locker

502

Freitag, 7. Dezember 2018, 14:46

Oh verdammt, da gerätst du ja glatt noch in Gefahr, als "notorischer Nichtzahler" dazustehen! Schöner Mist. Wird wohl noch eine Weile dauern, bis sich das Tohuwabohu gelichtet hat. Ich wünsch dir jedenfalls gute Nerven dazu.
Die Rätselplattform ist offen . . . .
kleinspatz
Nicht die Jahre in unserem Leben zählen,
sondern das Leben in unseren Jahren zählt.

503

Samstag, 8. Dezember 2018, 09:29

Na dann drängle ich mich gleich mal vor. Ich hätte gerne gewußt, was das ist.

Wahrscheinlich ist das wieder zu leicht für euch, aber nach der Anstrengung mit dem Bild vom Kleinspatz tut etwas Erholung gut....

504

Samstag, 8. Dezember 2018, 11:58

Ein geschmiedeter Schlüsselring aus der Eisenzeit?

Locker, hoffentlich hast du deine Bankwirrnisse bald entwirrt und kannst wieder miträtseln!!
LG/Rita
Unterwegs mit Pössl Roadcamp R

505

Montag, 10. Dezember 2018, 09:35

Da liegst du leider weit daneben. Dieser Gegenstand wurde 1153 hergestellt. Das Gesamtwerk wurde vom ersten portugiesischen König Afonso I. Henriques gestiftet. Hilft das??? :zwinker:

locker

Pressereferendar

  • »locker« ist männlich

Beiträge: 1 012

Wohnort: Salzburg Umgebung

  • Nachricht senden

506

Montag, 10. Dezember 2018, 15:00

zu dem Alfonso kann ich leider nix beitragen, ich kenne nur den Ildefonso.

Danke, für die Beileids Aussprüche zu den Machenschaften der Giebelkreuzler.
Leider wurde es nur noch schlimmer. Eine mail an den Vizepräsidenten ergab nur
eine Art Serienbrief, ich könne gerne die Bank verlassen. Wenn es mir nicht
passt, wie sie ihre Firmenzusammenlegung durchführen.

Diesen klugen Ratschlag werde ich nach Weihnachten befolgen und in Zukunft
versuchen ohne die Herren in ihren Lodenjoppen und Jägeranzügen auszukommen.
Man gönnt sich ja sonst nix. :coolman:

lG locker

507

Montag, 10. Dezember 2018, 15:24

Herren in Lodenjoppen und Jägeranzügen ist gut! :thumbup: :zerkugel: :zerkugel: :zerkugel: :thumbsup:
LG!
BeRo aus dem südlichen Bezirk Melk.
Unterwegs mit Mazda CX5 u. LMC Musica 470E

508

Dienstag, 11. Dezember 2018, 10:15

Mein Hinweis dürfte nicht allzu sehr geholfen haben, daher jetzt der nächste: Man findet sie in alten Kirchen, Klöstern und auch in Burgen. Sie schauen aber immer anders aus. Es kommt drauf an, wer es gemacht hat.

locker

Pressereferendar

  • »locker« ist männlich

Beiträge: 1 012

Wohnort: Salzburg Umgebung

  • Nachricht senden

509

Dienstag, 11. Dezember 2018, 12:07

so, die Bank ist geistig abgehakt und das Hirn wieder frei für Gescheiteres.

Mir kommt vor, das ist eine Art Haken, an der man was aufhängen kann.
Vorhänge, Teppiche öä :?:

lG locker

510

Mittwoch, 12. Dezember 2018, 12:16

So, jetzt geb ich euch noch ein Bild. Das ist das gleiche, aber nicht dasselbe, weil's ein anderer gemacht hat.

511

Donnerstag, 13. Dezember 2018, 12:56

Es dürfte ein bestickter Stoff sein.
Mit lieben Grüssen Anni und Franz
Reisen veredelt den Geist und räumt mit allen anderen Vorurteilen auf.
Oscar Wilde

vmguzzi

Profi

  • »vmguzzi« ist männlich
  • »vmguzzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 637

Wohnort: Bayern nähe Chiemsee + Burgenland

  • Nachricht senden

512

Donnerstag, 13. Dezember 2018, 17:29

ein Lederdruck
.
ILLMIT,die Wohnmobilunfreundlichste Marktgemeinde, Wohnmobile werden in die Nachbarortschaften auf Campingplätze geschickt, am besten ist es durchfahren und kein Geld in Illmitz ausgeben oder doch und gleich weiterfahren?, das wäre der Tourismusabteilung am liebsten.

Wer mehr wissen möchte, bitte hier Anfragen:
TOURISMUSVERBAND ILLMITZ
7142 Illmitz
Tel. +43 (0) 2175 2383
illmitz@illmitz.co.at

513

Gestern, 08:27

Jede Familie hat ihr "Stammeszeichen", und das wird vor dem Haus in die Wand gemeisselt.
LG/Rita
Unterwegs mit Pössl Roadcamp R

514

Gestern, 14:03

Die Rita ist schon sehr nahe dran. Allerdings sind diese Zeichen nicht als "Familienzeichen" und nicht an der Außenmauer angebracht. Ich erinnere daran, dass sie in Kirchen, Klöstern und Burgen zu sehen sind. Der Sinn und Ursprung ist nicht der, den Rita vermutet.

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher