Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Camper über 50. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Montag, 24. August 2015, 09:15

abr was gond üs uugleete Eir a !
lg. Peter

Die Vernunft verfolgt mich, aber ich bin schneller!

  • »Bernhard31« ist männlich

Beiträge: 1 122

Wohnort: im Westen sind die Besten

  • Nachricht senden

22

Montag, 24. August 2015, 09:45

:D Hepe, des söllens dr übersetza
GRUSS BERNHARD + Heide
im Westen sind die Besten (nach unserer Meinung :zerkugel: )

http://wohnmobil-landrover-imkerei.npage.at/

23

Montag, 24. August 2015, 10:15

Wart`s Forumstreffa ab, viliecht sind d`Eir bis döt ane glet, sus legn mr`s din seal.
lg. Peter

Die Vernunft verfolgt mich, aber ich bin schneller!

24

Sonntag, 7. Februar 2016, 08:48

i heran do no was für eu gfundo......

Ma lernt nia us.
Mensch, bösch du an Tschole.
A wünschte Frou isch da beachte Zu ums Hus.
I los mi nüma stressa.
lg. Peter

Die Vernunft verfolgt mich, aber ich bin schneller!

25

Sonntag, 7. Februar 2016, 10:12

Das ist klar und deutlich - - - aber nicht zu verstehen. Bitte was ist ein Tschole und "A wünschte Frou isch da beachte Zu ums Hus." das ist überhaupt unverständlich. Sag könnt ihr nicht vielleicht ein bißchen österreichisch sprechen? Auch deutsch würde ich noch akzeptieren. (und jetzt schnell duck und weg!)

26

Sonntag, 7. Februar 2016, 11:16

Übersetzung

auf besonderen Wunsch von Monkey Twin


i heran do no was für eu gfundo......
Ich hab hier noch was für euch gefunden

Ma lernt nia us.
Mann lernt nie aus.


Mensch, bösch du an Tschole.
(je nach Zusammenhang)
Mensch .bist du ein gutmütiger Kerl
oder ; Mensch bist du ein Tölpel


A wünschte Frou isch da beachte Zu ums Hus.
eine unschöne Frau ist der beste Zaun um das Haus


I los mi nüma stressa.
ich lasse mich nicht mehr stressen.
lg. Peter

Die Vernunft verfolgt mich, aber ich bin schneller!

27

Montag, 8. Februar 2016, 11:50

Um a Muggaseckele z`lang
ein bisschen zu lang

krieg i an Mutz
bekomm ich ein Küsschen

Etz würde aber Zit für da Summr
Jetzt wird es aber Zeit für den Sommer

Gomr uf da See
gehen wir auf den See

bheb des Glump
behalte den Unrat
lg. Peter

Die Vernunft verfolgt mich, aber ich bin schneller!

28

Dienstag, 9. Februar 2016, 09:54

so an wüaschta Koga
so ein unschöner Kerl

Jo, moldu hosch du an Zinka
ja hast du eine grosse Nase

isch mr wurscht
ist mir egal

do würd mrs drümmlig
dabei könnte ich Schwindel bekommen

bisch du an kluppiga Siach
bist du ein Geizhals
lg. Peter

Die Vernunft verfolgt mich, aber ich bin schneller!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hepe« (9. Februar 2016, 18:59)


29

Dienstag, 9. Februar 2016, 17:38

Ich glaube, da muss ein Wörterbuch her. - Oder bist du Simultanübersetzer? Das wäre doch was für Brüssel...

30

Dienstag, 9. Februar 2016, 19:02

i brobir blos eu a weng Vorarlbergerisch bi zbringo
lg. Peter

Die Vernunft verfolgt mich, aber ich bin schneller!

31

Sonntag, 28. Februar 2016, 10:35

Urlaub isch astrengend,
ma gnüst do erst wenn ma wird do hoam isch.
lg. Peter

Die Vernunft verfolgt mich, aber ich bin schneller!

32

Sonntag, 28. Februar 2016, 18:41

Hallo Hepe,

oba du muascht a di Übersetzung dazua schreibn :zustimm: :gute-nacht:

___________________________________________________________________________________
Mit lieben Grüssen Anni und Franz
Reisen veredelt den Geist und räumt mit allen anderen Vorurteilen auf.
Oscar Wilde

33

Sonntag, 28. Februar 2016, 19:10

i hon globt ihr künd des et`s echo :D
lg. Peter

Die Vernunft verfolgt mich, aber ich bin schneller!

34

Sonntag, 28. Februar 2016, 19:14

Speziell für`n Frankie

Urlaub isch astrengend,
ma gnüst do erst wenn ma wird do hoam isch.


Urlaub ist anstrengend man geniest ihn erst wenn mann wieder zu Hause ist.
lg. Peter

Die Vernunft verfolgt mich, aber ich bin schneller!

35

Sonntag, 28. Februar 2016, 19:30

Des kummt davon, waun se a Xiberger mit an von hinterm Semmering unterhoit. Do kaun nur a Pallawatsch außekumma
lG Zotty aus Wien
Unser WoMo lebt, es bewegt sich, raucht, stinkt, sauft und manchmal b..mst es auch

36

Montag, 29. Februar 2016, 09:23

Des kummt davon, waun se a Xiberger mit an von hinterm Semmering unterhoit. Do kaun nur a Pallawatsch außekumma
lG Zotte aus Wien

Sischt Zotty mir vrstond üs eh scho und di wos no mit kapiert hond müssn`d halt no a kle lerna !
lg. Peter

Die Vernunft verfolgt mich, aber ich bin schneller!

37

Samstag, 12. März 2016, 11:59

Warum werden wir Vorarlberger von den Rest-österreicher eigentlich Gsiberger genannt?:

"Weil die Rest-österreicher nicht Spezialist sagen können.............!"
lg. Peter

Die Vernunft verfolgt mich, aber ich bin schneller!