Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Camper über 50. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 11. Juli 2015, 12:16

Zirbitzkogel

Am Montag machen wir bis Donnerstag einen kurzen Abstecher zum Zirbitzkogel. Wir werden beim Camping am See in Mühlen unseren Minimax abstellen, im See baden und eine Wanderung auf den Zirbitzkogel machen.
Natürlich ist auch der Baumbewuchs für mich von besonderem Interesse. Da wachsen nämlich viele, viele Zirben - und wenn man die ordentlich behandelt, dann geben sie einen herrlichen Zirbenschanaps.

  • »Bernhard31« ist männlich

Beiträge: 1 122

Wohnort: im Westen sind die Besten

  • Nachricht senden

2

Montag, 13. Juli 2015, 13:23

Dann wünschen wir euch ein paar schöne Tage. Vielleicht ist bis zum Forumstreffen der Zirbenschanaps fertig :?:

Ist nur reine Neugier von mir, ich mag keinen Zirbenschnaps, bei mir ist der sicher. :2-winke:
GRUSS BERNHARD + Heide
im Westen sind die Besten (nach unserer Meinung :zerkugel: )

http://wohnmobil-landrover-imkerei.npage.at/

Vicky

Fortgeschrittener

  • »Vicky« ist weiblich

Beiträge: 222

Wohnort: Bad Mitterndorf

  • Nachricht senden

3

Montag, 13. Juli 2015, 14:16

Zirbenschnaps ???

:S
Hallo IHR !

Meine Schwester macht seit Jahren einen köstlichen Zirbenschnaps,ich hab mich auch schon in der Erzeugung dieses köstlichen Arzeimittels versucht(Mit Erfolg )
Eines ist jedenfalls sicher der Schnaps wird mit Zirbenzapfen angesetzt und diese sollten noch nicht ganz ausgereift sein,ausserdem werdet Ihr kaum noch welche finden,die sind schon längst abgerntet,den Rest erledigen die Vögel.
Trotzdem viel Glück bei Eurer Ernteausfahrt :alkoven:
Winke Euch vom Loser bei Altaussee Vicky
GIBT DIR DAS LEBEN ZITRONEN,MACH LIMONADE DARAUS !

4

Freitag, 17. Juli 2015, 06:01

Ich habe ein gutes Rezept vom McLuis. Die Flasche, die ich gemacht habe wurde letztes Jahr beim Forumstreffen geleert.....

Nun ein kleines Berichterl vom Kurzausflug.
Der Campingplatz ist ein sehr gut geführter Familienbetrieb mit vielen Stammgästen. Die Parzellen sind klein, die Sanitäranlagen picobello sauber, der Seezugang ein Traum (bei der Hitze!!) und für die Campingführung gibts ein gibts nicht nicht. (eine wunderbare Wortkonstruktion :zwinker: )

Am Platz sind viele (Klein)kinder und trotzdem ist es sehr leise. Das liegt offensichtlich daran, dass für die Kinder sehr viele Aktivitätsmöglichkeiten vorhanden sind und sie sich ordentlich müde machen können.
(Der Obelix ist ein Stammgast aus Norddeutschland)

Es gibt nur kleine Küche - aber die ist sehr gut mit moderaten Preisen.Schaut euch die Webseite an, ausnahmsweise stimmt alles, was da drinnen steht.
Der Platz bekommt von mir ein "SEHR EMPFEHLENSWERT"
Die Wanderung auf den Zirbitzkogel entwickelte sich zu einem kleinen Fiasko. Sylvia genoss den herrlich sonnigen Tag am CP mit lesen und schwimmen, putzen und faulenzen. Ich machte mich auf die Reise, bewaffnet mit einer Wanderkarte des Fremdenverkehrsverbandes.
Sie haben sich große Mühe gegeben. Die Karte basiert auf Freytag & Berndt und ist ziemlich genau. Alle Wanderwege mit Nummern und teilweise mit Namen versehen (die örtlichen Rundwanderwege) sind eingezeichnet.
Leider sind die vielen Orientierungstafeln, die sie aufgestellt haben, nicht mit dem Plan abgestimmt. Außerdem stehen an vielen Weggabelungen keine Hiweisschilder. - Und die üblichen Baummarkierungen fehlen auch. Also habe ich verschiedene Wege probiert, bin umgekehrt, habe den anderen Weg genommen und landete schließlich auf einer wunderschönen Futterwiese.
Da wollte ich aber gar nich hin.
Dann kam ich nach Mondorf, einem kleinen Nest am Berghang.
Da wollte ich auch nicht hin.
Also wieder zurück und einen anderen Weg genommen, der auf den Berg führt.

Das ging dann so weit ganz gut. - Nur ich habe am Nebenhang den Weg gesehen, der meiner Meinung nach zur Tonnerhütte führt. Ich hatte aber keine Chance da hinüber zu kommen. Also ging ich den Weg weiter, mit dem Ziel über die Baumgrenze zu kommen und dort zur Tonnerhütte abzubiegen.
Nachdem es aber schon weit über Mittag war und ich ja noch hinunter musste, habe ich mich dann neben ein kleines Bächlein gesetzt, etwas gerastet und bin dann abgestiegen.

Fazit: Ich habe nur Fichten und Lärchen gesehen - aber keine einzige Zirbe. Also keine Zirbenzapfen und kein Zirbenschnaps. :kopf-wand: :kopf-wand:
Trotz alledem - Es war eine schöne Wanderung und ich war nach den gut 7 Stunden wirklich müde.

Mc. Luis

Fortgeschrittener

  • »Mc. Luis« ist männlich

Beiträge: 501

Wohnort: Südliches OÖ

  • Nachricht senden

5

Freitag, 17. Juli 2015, 07:12

Danke für den lieben Bericht,
die Bilder sind dir super gelungen.
:danke:
Ewald, den Schnaps kriegst von mir, den hast du verdient!
Rosi und Hans aus dem südlichen OÖ wünschen allen gute Reise ! :2-winke:

  • »Bernhard31« ist männlich

Beiträge: 1 122

Wohnort: im Westen sind die Besten

  • Nachricht senden

6

Freitag, 17. Juli 2015, 12:25

Ja Ewald, du kennst das doch - der Weg ist das Ziel :D Aber solche Hindernisse gibt es immer wieder einmal. Und da der CP ja so toll ist, habt ihr sicher den Kurzausflug trotzdem genossen.

Danke, dass du uns miterleben lässt. :2-winke:
GRUSS BERNHARD + Heide
im Westen sind die Besten (nach unserer Meinung :zerkugel: )

http://wohnmobil-landrover-imkerei.npage.at/

7

Freitag, 17. Juli 2015, 12:33

@ McLuis
Danke für das Angebot, aber du weißt ja, der Reiz liegt im finden,Bockerl sammeln und ansetzen. Das trinken ist dann ja mehr oder weniger eine lästige Pflichtübung. :zwinker:
Vielleicht ergibt sich in nächster Zeit eine Suche in Südtirol??

@ Bernhard 31
Wir haben die Tage genossen. Spazieren und baden (mit Sylvia) und schwitzen beim gehen (ich).

Mc. Luis

Fortgeschrittener

  • »Mc. Luis« ist männlich

Beiträge: 501

Wohnort: Südliches OÖ

  • Nachricht senden

8

Freitag, 17. Juli 2015, 15:43

Das mit Südtirol schaut nicht schlecht aus!
Vielleicht ist noch wer vom Forum interessiert !
»Mc. Luis« hat folgende Dateien angehängt:
Rosi und Hans aus dem südlichen OÖ wünschen allen gute Reise ! :2-winke:

  • »Bernhard31« ist männlich

Beiträge: 1 122

Wohnort: im Westen sind die Besten

  • Nachricht senden

9

Freitag, 17. Juli 2015, 21:07

Hans, du hast recht, Südtirol schaut wunderschön aus. Die Fotos sind wirklich schön. :2-winke:
GRUSS BERNHARD + Heide
im Westen sind die Besten (nach unserer Meinung :zerkugel: )

http://wohnmobil-landrover-imkerei.npage.at/

Mc. Luis

Fortgeschrittener

  • »Mc. Luis« ist männlich

Beiträge: 501

Wohnort: Südliches OÖ

  • Nachricht senden

10

Samstag, 18. Juli 2015, 16:17

Bei der Fliege dürfte es sich um eine Steinfliege handeln.
http://gastein-im-bild.info/bild/bapermiy.html
Rosi und Hans aus dem südlichen OÖ wünschen allen gute Reise ! :2-winke:

11

Sonntag, 19. Juli 2015, 10:32

Hans du liegst richtig! Im nafoku.de haben sie mir die selbe Antwort gegeben. Allerdings haben sie sich über eine genaue Bestimmung der Unterordnung nicht drüber getraut.
Die in dem Link von dir abgebildete Steinfliege ist viel zu hell. Die Flügel waren auch nicht durchsichtig, das heißt ich konnte den Körper nicht durchscheinen sehen.