Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Camper über 50. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

roto

Schüler

  • »roto« ist männlich
  • »roto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 46

Wohnort: Wels/Land Oberösterreich

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 11. September 2011, 09:15

Unsere Reise durch das Elsass

Hallo allerseits,

frisch geleertes Frankreich - Reiseforum, da hat doch sicher ein neuer Reisebericht Platz! Und hier ist er schon: "Elsass 2011" (inkl. An-und Rückreise). Nachzulesen auf meiner HP www.roto.co.at . Viel Spaß!

Erich

2

Sonntag, 11. September 2011, 10:04

Hallo Roto
Zuerst einmal eine Rüge: es ist eine Gemeinheit v. Dir, gleich als Anfangsbild diese Käseauswahl zu zeigen. Meine Tastatur ist vollgesappert.
Und nun zum Reisebericht: eine sehr nette Reise, gut kommentiert, nur leider viel zu wenig vom Elsaß dabei. Aber was nicht ist, kann ja noch werden, zb. die kl. Orte wie Riquerwihr und Ribeauville, Colmar, wo man am Abend glaubt, die drei Musketiere kommen gleich ums Eck. Ich weiß nicht, ob Ihr das Schlumpfmuseum in Mühlhausen schon kennt, von jedem Bugatti, der je gebaut wurde, ein fahrbereites Exemplar im Museum. Leider muß der Hund draußen bleiben, wir waran damals ohne Hund 4 Stunden drinnen, obwohl ich sonst mit Autos nix am Hut habe. Aber das sind Kunstwerke.
Ja Frankreich ist immer eine Reise wert, ich fahre ja schon seit mehr als 35 Jahre immer wieder rüber und entdecke immer noch was neues. Jetzt mit dem Hund nur mehr Natur pur, siehe meine Reiseberichte und die Tagebuchauszüge v. Scott.
lG Zotty
Unser WoMo lebt, es bewegt sich, raucht, stinkt, sauft und manchmal b..mst es auch

locker

Pressereferendar

  • »locker« ist männlich

Beiträge: 1 012

Wohnort: Salzburg Umgebung

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 11. September 2011, 20:00

HALLO ROTO,

schön dein Bericht. Elsaß mit seinen Flammkuchen wäre auch etwas für uns.
Wir kämpfen immer noch mit dem Entschluß für die erste Frongreisch Fahrt.
Mit einem Übermaß an nicht Sprachkönnen gibts halt immer wieder andere Ziele.
Aber sobald es 3 in F gibt, wagen wir es auch. (da kann ich im net spicken)
Derzeit lagern wir in Papa bei 30 Sopronis. Eine betonte Synkope nach OÖ

Gruß, Walter

roto

Schüler

  • »roto« ist männlich
  • »roto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 46

Wohnort: Wels/Land Oberösterreich

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 13. September 2011, 11:57

Hallo @ Zotty, @ locker

Danke für eure Einträge!

@ Zotty - all diese Käsesorten sind zum sofortigen Verzehr gedacht. Im Kühlschrank nämlich, entwickeln sich manche Sorten selbst bei hermetischem Verschluß zur mörderischen Stinkbombe. Die weiteren Sehenswürdigkeiten waren mir zwar bewusst, sind aber für den nächsten Elsass Besuch fix im Programm. Das Bugatti-Museum wird keinesfalls ausgelassen, ebenso die Fahrt über den Vogesenkamm.

@ locker - selbst das dürftige Französisch meiner GG haben wir noch nie "ernstlich" anwenden müssen. Was soll's, im Notfall haben wir ja die gemeinsame Währung. Und die versteht man nur zu gerne.

Für die Umsetzung von Wärmeeinheiten in getrunkene Soproni wünsche ich in Papa viel Vergnügen.

Gruß von Erich, der schon wieder in den Startlöchern scharrt.

5

Dienstag, 13. September 2011, 16:40


...all diese Käsesorten sind zum sofortigen Verzehr gedacht. Im Kühlschrank nämlich, entwickeln sich manche Sorten selbst bei hermetischem Verschluß zur mörderischen Stinkbombe.

Hallo Roto
Ja, auch unser Kühlschrank stinkt in -F- immer
Wird wurscht sein, Hauptsache es schmeckt. Unser Hund hat sich dabei noch nie beschwert.
lG Zotty
Unser WoMo lebt, es bewegt sich, raucht, stinkt, sauft und manchmal b..mst es auch

franki100000

unregistriert

6

Dienstag, 13. September 2011, 22:06

Hallo Roto,

ein ganz wunderbarer und schöner Bericht !
Habe auch großes Interesse an einer Reise ins Elsass, ist jedoch erst in 2 Jahren wenn ich in Pension bin möglich.
Danke schöner Reisebericht !

LG Anni und Franz


vmguzzi

Profi

  • »vmguzzi« ist männlich

Beiträge: 637

Wohnort: Bayern nähe Chiemsee + Burgenland

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 15. September 2011, 07:48

Um auch noch eine Sehenswürdigkeit zu erwähnen, das ECO-Museum, 3 x schon besucht und immer wieder fasziniert. Stellplatz vor dem Museum ( in Mulhouse).

Ab 24.Sept wieder mal im Elsass und in Lippsheim ( http://www.voitureancienne.org/ )

http://www.radurlaub-elsass.com/eco-museum.html

Gruß vmguzzi

http://maps.google.de/maps/ms?ie=UTF8&t ... 2a33870f9d


_________________
Gruß Wickerl
Stellplatz Illmitz/Neusiedlersee, do muas i hi,

http://maps.google.de/maps/ms?hl=de&ie= ... 70f9d&z=14
Der Wankelmotor hat sich leider nicht durchgesetzt
.
ILLMIT,die Wohnmobilunfreundlichste Marktgemeinde, Wohnmobile werden in die Nachbarortschaften auf Campingplätze geschickt, am besten ist es durchfahren und kein Geld in Illmitz ausgeben oder doch und gleich weiterfahren?, das wäre der Tourismusabteilung am liebsten.

Wer mehr wissen möchte, bitte hier Anfragen:
TOURISMUSVERBAND ILLMITZ
7142 Illmitz
Tel. +43 (0) 2175 2383
illmitz@illmitz.co.at