Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Camper über 50. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 7. März 2017, 15:31

Bin auch neu hier

:winke: Hallo zusammen,

ich versuche gerade mich mit der Benutzung in diesem Forum vertraut zu machen (bin Forumsneuling).
So und nun zu meiner Person: Ich 50+ und mein Mann (60+) sind begeisterte Camper seit mehr als 30 Jahre, anfangs mit einem Kind und Zelt, dann mit zwei Kindern und Klappanhänger, ein Jahr später unser erster Wohnwagen. Ein paar Jahre später unser zweiter Wohnwagen den hatten wir allerdings nicht lange wegen dem zu engen Bett also kam Wohnwagen Nummer 3 her mit Einzelbetten. Nachdem unsere Töchter nicht mehr mit in den Urlaub fuhren, haben wir uns unser erstes Wohnmobil gekauft. Einen Globecar Campscout der war für uns beide genial, den hatten wir jetzt 5 Jahre, aber etwas fehlte noch, der Kastenwagen ist halt nicht winterfest und somit bekommen wir jetzt im Juli unseren teilintegrierten Dethleffs Trend T6717 und wollen diesen Winter zum ersten Mal wintercampen. So das wärst fürs erste
LG
my home is my castle

Mc. Luis

Fortgeschrittener

  • »Mc. Luis« ist männlich

Beiträge: 439

Wohnort: Südliches OÖ

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 7. März 2017, 18:29

Herzlich willkommen und danke für die nette Vorstellung! :welcome:
Wer denkt jetzt schon an den Winter, wo dieser noch nicht vorbei ist !
Rosi und Hans aus dem südlichen OÖ wünschen allen gute Reise ! :2-winke:

3

Dienstag, 7. März 2017, 19:30

Danke für den Willkommensgruss. Stimmt der Winter ist noch nicht vorbei aber der nächste kommt bestimmt und dann können wir unser WOMO testen bezüglich Wintertauglichkeit :alkoven: Liebe Grüße
my home is my castle

4

Dienstag, 7. März 2017, 20:08

Hallo Castle2,

grüß euch ihr beiden und willkommen im Forum. Klappt doch eh schon recht gut
und sooo kompliziert ist es ja auch nicht zu handhaben.

Prima Vorstellung eines bewegten Camperlebens, da habt ihr ja schon so ziemlich
alles durch. ^^

Viel Freude mit dem Winterfesten, es gibt ja viele Wintercamper und das macht
nur in einem dafür tauglichen Womo Spaß. Wir verkriechen uns um die Zeit lieber
hinter dem Kachelofen. Aber auch Warmduscher wollen reisen. :thumbsup:

Liebe Grüße, locker

womofan

Fortgeschrittener

  • »womofan« ist männlich

Beiträge: 330

Wohnort: nahe Regensburg

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 7. März 2017, 20:17

Hallo
willkommen hier im Forum und Grüße ebenfalls von einem Dethleffsfahrer aus dem nördlichen Lkr. Kelheim in Niederbayern.
Ich wünsche Euch viele schöne und immer pannenfreie Reisen.
Darf man fragen, von wo aus der Oberpfalz Ihr kommt ? :)
Servus
Peter
---------------------------------------------------------
"Honeste vivere, neminem laedere, suum cuique tribuere."
Aufrichtig leben,
niemandem schaden,
jedem das Seinige zukommen lassen.
Ulpianus

6

Dienstag, 7. März 2017, 20:31

Danke für den Willkommensgruss.
Ja wir haben schon einiges erlebt, aber unseren Traum wollen wir uns nächstes Jahr erfüllen da wollen wir mit dem WOMO nach Schottland. Bisher sind wir dorthin geflogen war zwar auch schön aber hatten von Deutschland aus alles geplant. Die Freiheit zu wählen wann wir wo sein wollen geht halt nur beim camper.

Liebe Grüsse
my home is my castle

7

Dienstag, 7. März 2017, 20:37

Hallo Peter,

danke, ja pannenfreies fahren wünschen wir Dir auch. Wir wohnen in Postbauer-Heng.
Bist Du zufrieden mit Deinem Dethleffs?

LG
my home is my castle

  • »Maja + Willi« ist männlich

Beiträge: 613

Wohnort: schöne Stadt in Thüringen

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 8. März 2017, 06:49

Hallo ihr beiden, auch wir Thüringer senden euch Willkommensgrüße :2-winke: :welcome:
eine gute Zeit hier im Forum

Verantwortlich für die Texte ist Rosi :lesen:
für alles Andere ist Manfred :nixseh: :nixwissen:
:2-winke: unterwegs mit Granduca 295 P, 7,5m lang und TomTom Camper Navi

Reiseberichte unter: http://marohe.jimdo.com

9

Mittwoch, 8. März 2017, 08:52

Herzlich willkommen bei uns im Forum. Es freut mich, dass endlich wieder ein schreibfreuder "Neuling", besser gesagt eine "Neulingine" zu uns gekommen ist. (Na ja, gendermäßig bin ich mit den Ansprachen nicht so auf du und du :zwinker: :) )
Auch ich wünsche euch viele schöne Stunden hier und immer schöne Reisen mit eurem Neuen :alkoven:

10

Donnerstag, 9. März 2017, 07:32

castle 2

auch vom brennerdoktor ein herziches willkommen in unseren forum-
auf interresante reiseberichte von euch freuen wir uns schon- ist es doch nicht alltäglich mit dem womo in schottland unterwegs zu sein .
lg der brennerdoktor :wowafahr:

womofan

Fortgeschrittener

  • »womofan« ist männlich

Beiträge: 330

Wohnort: nahe Regensburg

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 12. März 2017, 19:20

Hallo Peter,

danke, ja pannenfreies fahren wünschen wir Dir auch. Wir wohnen in Postbauer-Heng.
Bist Du zufrieden mit Deinem Dethleffs?

LG
Hallo (ein Namen wäre schön :) ) und Danke für Eure Antwort.
Bitte um Nachsicht, dass ich erst heute antworte, aber wir sind gerade erst aus Wien zurück gekommen.
Der SP in Wien ist auf jeden Fall empfehlenswert, auch wenn er relativ weit draußen am südlichen Ende von Wien ist.
Allerdings mit der U 6 sehr gut ans Zentrum angebunden.
Das einzige, was uns dort störte war der strenge Geruch in den WCs, der wohl auf
das Ablaufsystem (mangelhafte Siphons ?) zurück zu führen ist.
Und wie überall auf SP üblich, die nervigen Kuschelcamper.
Der Platz ist riesengroß, 200 Parzellen, aber nein, kaum steht man irgendwo, mit Rücksicht auf die Nachbarn
im gehörigem Abstand und etwas abseits, stellt sich direkt links und rechts einer daneben. :thumbdown: :rolleyes:
Dann darf man akustisch alles miterleben, was die Nachbarn so in ihren Kisten treiben.
Da weiß ich wieder einmal mehr, warum wir so so gut wie nie auf SP stehen mögen.
Ansonsten sind die Damen an der Anmeldung allesamt ausnahmslos sehr freundlich,
zuvorkommend und hilfsbereit.
Nun, nachdem wir gleich nach der ersten Ausfahrt 2014 nach Apulien in den Abruzzen einen massiven Wassereinbruch
in unserem Dethleffs Advantage T 6701 All Inn hatten, (Loch oben rechts im Rahmen der Windschutzscheibe
und an dieser Stelle fehlende Dichtung) tauchten weitere Defekte und Mängel auf.
Eine ganze DIN A 4 Seite lang.
Die Werkstatt des Händlers war nicht in der Lage, überfordert oder nicht bereit
auch nur einen Teil der Mängel zu beheben trotz einem siebenwöchigen Werkstattaufenthalt.
Erst die Werkswerkstatt in Isny konnte 6 Monate später alles zu unserer Zufriedenheit beheben und seitdem
sind wir sehr zufrieden. :thumbsup:
Ende März sind wir wie jedes Jahr dort zum Servicetermin.
Weitere Fragen gerne auch per PN. :)
Servus
Peter
---------------------------------------------------------
"Honeste vivere, neminem laedere, suum cuique tribuere."
Aufrichtig leben,
niemandem schaden,
jedem das Seinige zukommen lassen.
Ulpianus

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher