Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Camper über 50. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 2. Oktober 2018, 12:37

Des woars daun

Hallo liebe Bekannte und Freunde
Leide mußte ich vorige Woche mein WoMo verkaufen, meine Krankheit läßt es nicht mehr zu, Auto zu fahren.
Es war eine schöne Zeit mit Euch, viele neue Bekanntschaften haben wir geschlossen. Leider ist Gabi ja voriges Jahr gestorben, den Hund mußte ich auch abgeben und ich gehe mit dem Rollator - aus is.
Totzdem werde ich manchmal hier ins Forum schauen und mich an diese netten Jahre erinnern.
Ich wünche Euch allen noch viele Jahre Spaß and Freue an diesem Hobby
Euer Zotty
Unser WoMo lebt, es bewegt sich, raucht, stinkt, sauft und manchmal b..mst es auch

2

Dienstag, 2. Oktober 2018, 13:02

hallo otto
danke für deine worte.leider ist es immer ein schicksalsschlag der unsere leben verändert.hat es doch in unseren forum schon etliche erwischt.
herzliche grüße der brennerdoktor horst :wowafahr:

3

Dienstag, 2. Oktober 2018, 16:31

Hallo Zotty, ich kenne dich zwar nicht persönlich, dein Schicksal macht mich jedoch traurig.
Für deinen weiteren Lebensweg wünsche ich dir alles Gute!
LG/Rita
Unterwegs mit Pössl Roadcamp R

locker

Pressereferendar

  • »locker« ist männlich

Beiträge: 978

Wohnort: Salzburg Umgebung

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 2. Oktober 2018, 16:48

Hallo Otto,

es tut weh, von einem alten Freund solche Worte lesen zu müssen.
Wir vermissen dich und deine feinen Verslein. Vielleicht magst du dich
wieder hin und wieder im Forum melden? Auch wenn vieles nicht mehr
möglich ist, sind wir sicher, deine Rede- und Schreibgewandtheit sind
nach wie vor bestens in Schuß.

Liebe Grüße und alles Gute, die lockers

5

Dienstag, 2. Oktober 2018, 19:11

Hallo Zotty!


Ich kann deine Situation
gut verstehen und auch nachvollziehen. Aber das sollte kein Grund sein am
Forumsleben nicht mehr teilzunehmen. Camper bleibt man auch, wenn man nurmehr
die Reiseberichte anderer liest. Ich bin nun schon das 9.Jahr alleine unterwegs
und es wird immer mühsamer. Mein „ständiger Begleiter“ ist ein
Sauerstoffkonzentrator und auch ein Rollator hat seinen Platz in meinem WOMO.
Allerdings macht mir das Autofahren noch immer sehr viel Spaß aber ich fürchte
doch bei jeder Fahrt, es könnte die letzte sein.

:womo:
Liebe Grüße
Sarah

Zahme Vögel träumen von der Freiheit, wilde Vögel fliegen
http://sarahcamp.jimdo.com/

6

Mittwoch, 3. Oktober 2018, 07:53

Hallo Otto,
ich kann den Vorschreibern nicht allzu viel hinzufügen. Was ich aber doch noch einmal betonen möchte ist, dass du weiterhin deine Mundartgedichte bzw. Zoten zum Besten geben solltest. Die haben das Forumsleben doch wesentlich geprägt. Darauf wollen wir eigentlich nicht verzichten.
Wir steuern alle auf eine Situation zu, in der das WOMO-fahren nicht mehr möglich sein wird. Das Gemeinschaftsleben - soweit es möglich ist - möchte ich aber doch nicht aufgeben. Das Forum bietet dafür die Gelegenheit. Es ruft Erinnerungen auf und lässt träumen. Genieße diese Möglichkeit.
Trotz aller Unbill wünsche ich dir aber alles Gute und hoffe, dass ich noch einiges von dir lesen werde.

vmguzzi

Profi

  • »vmguzzi« ist männlich

Beiträge: 611

Wohnort: Bayern nähe Chiemsee + Burgenland

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 3. Oktober 2018, 10:39

Hallo Otto, schön ware immer unser Sonntagsplauscherl im Chat und ich denke du soltest doch öfters wieder reinschaun. Schön das wir dich kennen lernen durften.
Gruß Lisa u. Viktor
.



Gruß Wickerl
Meine Oldigeschichte


Bayerntour mit Sepp u.Wickerl Interessante Seite über Oldis


Leider gibt es den Stellplatz Pusztablick nicht mehr. :(

8

Donnerstag, 4. Oktober 2018, 08:31

Servus Zotty!
Auch von uns liebe Grüsse und alles Gute. :2-winke: :thumbsup: :2-winke:
LG!
BeRo aus dem südlichen Bezirk Melk.
Unterwegs mit LMC Musica 470E

9

Donnerstag, 4. Oktober 2018, 10:57

Hallo Zotty,
es ist traurig dies zu lesen, da wir alle wissen, irgendwann wird es bei uns auch so sein, daß wir nicht mehr campen können..
Anni und ich wünschen dir alles Gute und vor allem bessere Gesundheit.

______________________________________________________________________________
Mit lieben Grüssen Anni und Franz
Reisen veredelt den Geist und räumt mit allen anderen Vorurteilen auf.
Oscar Wilde

10

Sonntag, 7. Oktober 2018, 09:24

hallo zotty

hallo zotty echt schade das es dir nicht gut geht und du das campen und hundi aufgeben must ;(
wir haben uns nur einmal getroffen ( ist schon länger her ) bei einem forumstreffen bei mir in der nähe .
ich dachte so ein mann mit schäferhund den haut nix um ;) aber leider ist uns oft nicht bewusst wie zerbrechlich wir eigentlich sind :huh: deine berichte reisen mit hund waren immer toll !!! ich wünsch dir alles gute bleib im forum und wünsche dir das mit der neuen situation gut zu recht kommst und nicht aufgibst !!!! also wir hören hoffentlich öfter von dir sg rudi
ab jetzt mit fiat croma und sterckeman starlett 390 cp unterwegs :)