Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Camper über 50. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 25. August 2012, 10:21

CP-Kosten?

Ich habe jetzt in einem Bericht gelesen, dass im europäischen Bereich Italien das teuerste CP-Land ist. Da liegt der Durchschnitttspreis für ein WOMO + 2 Erwachsene + 1 Kind + Nebengebühren (Strom, Duschen e.t.c.) knapp unter € 45.-. Auch die Schweiz mit ca. € 40.- lässt sich da nicht lumpen.
Relativ preiswert kommt da Deutschland weg ( durchschnittlich ca. € 26.-).
Deckt sich das mit euren Erfahrungen? Oder sind diese Angaben eher übrtrieben?

2

Samstag, 25. August 2012, 15:16

Stimmt sicher, deshalb stehe ich zurzeit in Dalmatien - 20 Meter vom Meer entfernt. Hier ist es nicht nur billiger, es gibt auch GsD keinerlei Animation, Pool etc. Dafür Freundlichkeit, glasklares Wasser und ein Traumwetter! :schwitz: :sonnenbad: :sonnenschein: :mache-urlaub: :mache-urlaub: :mache-urlaub: :2-winke: :2-winke: :2-winke:
Liebe Grüße
Sarah

Zahme Vögel träumen von der Freiheit, wilde Vögel fliegen
http://sarahcamp.jimdo.com/

locker

Pressereferendar

  • »locker« ist männlich

Beiträge: 978

Wohnort: Salzburg Umgebung

  • Nachricht senden

3

Samstag, 25. August 2012, 16:27

Hallo,

ebenso, wie die Gerüchte über mein Ableben stark übertrieben sind, sind es auch die Aussagen in "einem Bericht".

Klar, wenn man in der Hauptsaison in Venedig oder Rom einen CP aufsucht, kann das schon zutreffen.
Aber das ist keinesfall Durchschnitt. In der VS und NS sind überall die vielen ausgewiesenen ACSI Plätze mit maximal 16.-
zufrieden. Ohne dass mann sich als Gast 2. Klasse behandelt fühlt.
Wir sind mehrmals jährlich in I, zahlen aber auch auf nicht ACSI Plätzen nie mehr als etwa 25.- bis 30.- A bisserl schauen vorher hilft auch. :thumbup:

Ganz das Gegenteil zeigt uns derzeit Ungarn. Einstmals als preiswertes Reiseland gepriesen, verlangen auch die wenigen
ACSI Plätze wesentlich mehr, als vertraglich vereinbart.

Gruß, Walter

4

Sonntag, 26. August 2012, 09:30

Ja wenn man in der Hauptsaison nach Italien fährt , zahlt man horrende Preise.

Vor Jahren schon , waren wir mit Bekannten in Bibbona zahlten für zwei Personen € 44.--, (das brauche ich nicht mehr).

Wir fahren deshalb nur noch in der Nebensaison und hauptsächlich auf ACSI Plätze.

In den Wintermonaten sind wir in Ungarn´s Thermen oder in Deutschland unterwegs.

In Ungarn Bück zahlten wir für CP + Thermeneintritt für zwei Persohnen € 26.--
lg. Peter

Die Vernunft verfolgt mich, aber ich bin schneller!

womofan

Fortgeschrittener

  • »womofan« ist männlich

Beiträge: 334

Wohnort: nahe Regensburg

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 26. August 2012, 16:06

Hallo,

ebenso, wie die Gerüchte über mein Ableben stark übertrieben sind, sind es auch die Aussagen in "einem Bericht".

Klar, wenn man in der Hauptsaison in Venedig oder Rom einen CP aufsucht, kann das schon zutreffen.
Aber das ist keinesfall Durchschnitt. In der VS und NS sind überall die vielen ausgewiesenen ACSI Plätze mit maximal 16.-
zufrieden. Ohne dass mann sich als Gast 2. Klasse behandelt fühlt.
Wir sind mehrmals jährlich in I, zahlen aber auch auf nicht ACSI Plätzen nie mehr als etwa 25.- bis 30.- A bisserl schauen vorher hilft auch. :thumbup:

Ganz das Gegenteil zeigt uns derzeit Ungarn. Einstmals als preiswertes Reiseland gepriesen, verlangen auch die wenigen
ACSI Plätze wesentlich mehr, als vertraglich vereinbart.

Gruß, Walter
Hallo Walter,

wenn Dir so etwas widerfährt, bittet ACSI in seinem CP Führer umgehend,
die CP zu melden, die sich so verhalten.
Was allerdings passieren kann,
ist Kurtaxe und Müllabfuhr/Umweltabgabe, die explizit im Führer vermerkt sein müssen,
so wie z.B. der CP in Eging am See, wo wir es vor kurzem so bezahlen mußten.

lg
peter
Servus
Peter
---------------------------------------------------------
"Honeste vivere, neminem laedere, suum cuique tribuere."
Aufrichtig leben,
niemandem schaden,
jedem das Seinige zukommen lassen.
Ulpianus

womofan

Fortgeschrittener

  • »womofan« ist männlich

Beiträge: 334

Wohnort: nahe Regensburg

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 26. August 2012, 16:13

Stimmt sicher, deshalb stehe ich zurzeit in Dalmatien - 20 Meter vom Meer entfernt. Hier ist es nicht nur billiger, es gibt auch GsD keinerlei Animation, Pool etc. Dafür Freundlichkeit, glasklares Wasser und ein Traumwetter! :schwitz: :sonnenbad: :sonnenschein: :mache-urlaub: :mache-urlaub: :mache-urlaub: :2-winke: :2-winke: :2-winke:
Hallo Sahrah,

darf man fragen, wo Du gerade stehst, wo es so schön ist ?
Wir planen im Anfang September nach Kärnten,
sollte es dort jedoch regnen, was ja wie man weiss, nicht gänzlich
auszuschließen ist, würden wir auch Ri. Jugoslawien ausweichen müssen
und sind deshalb noch auf der Suche nach schönen aber vor allem absolut
ruhigen CP am Meer.
Es sollte kein CP unter Pinien so wie oft in Italien sein.
:danke:
Wünsche weiterhin erholsamen Urlaub
und eine heile und gesunde Heimkehr ! :)
Servus
Peter
---------------------------------------------------------
"Honeste vivere, neminem laedere, suum cuique tribuere."
Aufrichtig leben,
niemandem schaden,
jedem das Seinige zukommen lassen.
Ulpianus

7

Montag, 27. August 2012, 08:30

Hallo Walter
was Ungarn bei Nichteinhaltung der ACSI - Vereinbarung betrifft , bitte Roß u. Reiter nennen.
Wir in Papa erkennen nach wie vor die ACSI - Card in den Akzeptanzzeiten an. Wir haben sogar erweitert auf den Monat Oktober. Bei uns gibt es keine Spielchen wie z.B. ACSI - Card nur gültig bei bestimmten Parzelle, oder ACSI erhält statt 16. Amp. Strom nur 6 usw. Natürlich gibt es immer wieder Schlaue die dann meinen bei 16.--Euro pro Nacht wäre auch der Eintritt für das Bad enthalten.
Es wäre angebracht, wenn die Forumsmitglieder von Dir erfahren könnten, wer u. wo die schwarzen Schafe in Ungarn sind. Mit einer Pauschalaussage setzt man auch die in das schlechte Licht , die sich an die ACSI - Bestimmungen halten.
Habe Dich als eine sehr nettes u. korrektes Mitglied kennen gelernt u. kann mir nicht vorstellen, dass Du Plätze die sich an die Bestimmungen halten in ein schlechtes Licht rücken willst.
Gruß Gerhard

womofan

Fortgeschrittener

  • »womofan« ist männlich

Beiträge: 334

Wohnort: nahe Regensburg

  • Nachricht senden

8

Montag, 27. August 2012, 08:49

Zitat

"Bei uns gibt es keine Spielchen wie z.B. ACSI - Card nur gültig bei bestimmten Parzelle, oder ACSI erhält statt 16. Amp. Strom nur 6 usw. Natürlich gibt es immer wieder Schlaue die dann meinen bei 16.--Euro pro Nacht wäre auch der Eintritt für das Bad enthalten."


Bei den unzähligen ACSI Plätzen in ganz Europa, auf denen wir in den letzten Jahren übernachtet haben,
war kein einziger dabei, der solche Einschränkungen gemacht hätte.
Ist offenbar eine ungarische Spezialität.
Wenn das so ist, werden wir ungarische CP, egal ob mit oder ohne Thermalbad in Zukunft meiden.
Servus
Peter
---------------------------------------------------------
"Honeste vivere, neminem laedere, suum cuique tribuere."
Aufrichtig leben,
niemandem schaden,
jedem das Seinige zukommen lassen.
Ulpianus

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »womofan« (27. August 2012, 08:55)


9

Montag, 27. August 2012, 11:35

So schnell kanns gehen

index.php?page=Attachment&attachmentID=877 Habe geschrieben, wie schön es hier ist. Innerhalb weniger Minuten ein "Mini-Tsunami"

index.php?page=Attachment&attachmentID=876 D.h. Alles abbauen und flüchten



index.php?page=Attachment&attachmentID=878
In zwei Stunden war alles vorbei und alle Camper konnten wieder an ihren Platz zurückfahren. Schön war, dass im Ernstfall jeder jedem geholfen hat. Die Camper sind halt doch eine große Familie :thumbsup: :danke:
Liebe Grüße
Sarah

Zahme Vögel träumen von der Freiheit, wilde Vögel fliegen
http://sarahcamp.jimdo.com/

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sarah« (27. August 2012, 11:40)


womofan

Fortgeschrittener

  • »womofan« ist männlich

Beiträge: 334

Wohnort: nahe Regensburg

  • Nachricht senden

10

Montag, 27. August 2012, 12:47

Hallo Sarah,

da haste ja noch mal Glück gehabt.
Kam da das Meerwasser auf den Platz gelaufen ?
Servus
Peter
---------------------------------------------------------
"Honeste vivere, neminem laedere, suum cuique tribuere."
Aufrichtig leben,
niemandem schaden,
jedem das Seinige zukommen lassen.
Ulpianus

locker

Pressereferendar

  • »locker« ist männlich

Beiträge: 978

Wohnort: Salzburg Umgebung

  • Nachricht senden

11

Montag, 27. August 2012, 12:53

Hallo Gerhard,

ohje, da habe ich mich wohl unvollständig ausgedrückt. Sorry :blumenbring:

Papa ist doch seit jeher unser Favorit! Sonst wären wir jetzt nicht zum 4. oder 5. Male hier.
Ross und Reiter nenne ich gerne, aber umgekehrt: CP-Papa ist es ausdrücklich nicht!
Hier waren und sind stets email Anfragen, vorgefundene Preise und Abrechnung übereinstimmend
und korrekt.

Die beiden anderen mir heuer bekannt gewordenen werde ich nicht hier nennen, denn das finde ich
nicht günstig im Forum. Sondern melde sie direkt nach ACSI Holland, wo es richtig adressiert ist.

Gruß, Walter

12

Montag, 27. August 2012, 13:34

Zitat

Kam da das Meerwasser auf den Platz gelaufen ?
Genau so war es, aber es hat sich offenbar nur verlaufen, denn nach ca. zwei Stunden ist es reumütig an seinen Platz zurück gekehrt.
Heute schaut der Strand schon wieder so aus:



index.php?page=Attachment&attachmentID=879
Liebe Grüße
Sarah

Zahme Vögel träumen von der Freiheit, wilde Vögel fliegen
http://sarahcamp.jimdo.com/

womofan

Fortgeschrittener

  • »womofan« ist männlich

Beiträge: 334

Wohnort: nahe Regensburg

  • Nachricht senden

13

Montag, 27. August 2012, 18:31

Hallo Sarah,

sollte auch Dein WOMO Meerwasser von unten erwischt haben,
wäre es vorteilhaft, das WOMO baldigst gründlich von unten
waschen zu lassen.
Sonst könnte es sein, das es unten herum schneller rostet,
wie Du schauen kannst.
Servus
Peter
---------------------------------------------------------
"Honeste vivere, neminem laedere, suum cuique tribuere."
Aufrichtig leben,
niemandem schaden,
jedem das Seinige zukommen lassen.
Ulpianus

14

Dienstag, 28. August 2012, 09:07

Hallo Walter
vielen Dank für Deine Nachricht. Du hast Recht, der bessere Weg ist es, diese Plätze bei ACSI zu melden. Wäre schön, wenn wir uns wieder einmal treffen könnten.

Hallo Peter,
auf der Homepage von ACSI bei Erklärungen zur Campingcard ist folgendes zu lesen:
Strom. Mit ihrer Campingcard ist ein Anschluss von max. 6 A inbegriffen. Möchten Sie einen Anschluss mit höherer Amperezahl, oder verbrauchen Sie mehr als 4 KWh, dann hat der Campingplatz das Recht auf Zuzahlung. Dann wird beschrieben, wie das bei der Nutzung der Duschen ist, usw. Desweiteren steht da: Einige Campingplätze unterscheiden zwischen Standard- Luxus- Komfortplätzen usw. In vielen Fällen wir man ihnen einen Standardplatz zuweisen.
An anderer Stelle schreibt ACSI, man sollte bei Anmeldung bereits darauf hinweisen, dass man über ACSI abrechnet. Warum wohl? Damit bei der Abrechnung keine Überraschungen für den Gast auftreten und es heisst plötzlich: Sie stehen auf einem Platz, der nicht über ACSI abgerechnet werden kann.
ACSI schreibt das bestimmt nicht, weil der Gast die ACSI-Card nicht kaufen soll, sondern zeigt die Möglichkeiten auf, die bei einigen Plätzen vorkommen.
Es ist also keine ungarische Spezialität. Wie ich bereits geschrieben habe, bei uns in Pápa hat ab dem 01.09. bis 31.10. (und vom 29.05. bis 30.06.) der Gast die Möglichkeit über ACSI abzurechnen. Der Stromanschluss verfügt nicht über 6 A sondern über 16 A. Alle Plätze sind gleich (Komfortplätze) und kosten zurzeit für 2 Erw., Strom, 1 Hund, Parzelle 100 qm, einschl. Badeeintritt für 2 Pers. ca 24, 80 €. ( Eintrittspreis des Bades ist Kursabhängig )
Ich befürchte, dein letzter Satz wird Ungarn in ein Tal der Tränen stürzen.

Gruß Gerhard

womofan

Fortgeschrittener

  • »womofan« ist männlich

Beiträge: 334

Wohnort: nahe Regensburg

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 28. August 2012, 11:10

Lieber Gerhard,
was ACSI schreibt und was ich wie geschrieben bisher erlebt habe,
sind zwei verschiedene paar Schuhe.
ACSI sichert sich und seine Kooperationspartner, wie ich finde zu Recht ab.
Damit gibt es keine Diskussionen mit den Campern.
Jedem CP Platz Inhaber steht es frei, die Konditionen auf das Niveau Deines Platzes
zu heben, was fast alle Plätze, die wir in vielen Jahren angefahren haben, auch tun.
Es ist Dein gutes Recht, für Deinen Platz hier regelmäßig kräftig Werbung zu machen,
der Forumsinhaber wird es Dir irgendwie schon danken.
(manus manum lavat ;) )
Eigentlich meinen wir das Gleiche, warum Du Deinen Platz so hervor zu heben versuchst,
verstehe ich deshalb nicht.
Es ist doch schön zu wissen, das fast alle Platzinhaber europaweit, die mit ACSI kooperieren,
die gleichen Bedingungen anbieten wie Du.
Wobei, wenn ich (gerne) wie z.B. in F gelegentlich, einen ACSI Platz für 12.- € anfahre,
erwarte ich nicht, die gleichen Angebote in Anspruch nehmen zu können/müssen,
wie für einen Platz, der 16.- € verlangt, auch wenn dies oft genug der Fall war/ist.
Wir sind extrem bescheiden.
Uns reichen saubere san. Anlagen, Strom und ein möglichst einfacher aber sehr ruhiger Platz.
Egal ob 12.- € oder 16.- €, sehr wichtig ist die Lage, die Einrichtungen nimmt man gerne mit,
muß aber nicht. ;)
Remmi demmi haben/hatten wir im täglichen Leben genug.
Servus
Peter
---------------------------------------------------------
"Honeste vivere, neminem laedere, suum cuique tribuere."
Aufrichtig leben,
niemandem schaden,
jedem das Seinige zukommen lassen.
Ulpianus

16

Dienstag, 28. August 2012, 12:08

Hallo Peter
habe mir meine 12 Beiträge hier im Forum angesehen.
1x zum Geburtstag gratuliert
1x ein neues Mitglied begrüßt
1x Adolfo zum Geburtstag gratuliert
1x Anteilnahme für Svobi ausgesprochen
1xBeitrag zu wir sind Hundert
1x Neujahrsgrüße
1xFrohe Weihnachten (Diese Beiträge wurden auch von mehreren Usern ohne Beanstandung geschrieben)
3 Beiträge zu der Anfrage von Monkey Twin: Wie steht es mit dem CP Pápa (Als User sollte ich auf eine solche Anfrage antworten können)
3 Beiträge zu dem Thema CP-Kosten. Hier sollte ich mich schon wehren können gegen ein Pauschalurteil
Nehme an man sieht es mit anderen Augen wenn hier ein Campingplatzbetreiber schreibt. Wenn der selbe Inhalt von einem User mit Beruf Kaufmann oder Handwerker oder Selbstständiger käme , gäbe es keine Probleme.
Dass ich regelmäßig kräftige Werbung betreibe , kann ich aus meinen Beiträgen nicht entnehmen. Möchte mir aber auch nichts anhängen lassen u. keinen Ärger unter den Usern hervorrufen. Damit wieder Friede einkehrt
Bitte meine Mitgliedschaft löschen.
Alles Gute
Gerhard

17

Dienstag, 28. August 2012, 13:36

Hallo Gerhard!
Als eifrige Ungarnbesucherin freue ich mich immer auch über deine Neuigkeiten aus Papa, das ich auch gerne immer wieder besuche. Ich bitte dich daher deinen Austritt aus diesem Forum noch einmal zu überdenken. Man muss auch immer bedenken, wie das Preis/Leistungsverhältnis auf einem CP ist. Mir ist es z.B. auch nicht ganz recht, wenn die pauschalierten Stromkosten immer teurer werden, nur weil EINIGE Camper finden sie müssen sogar mir Strom kochen nur um IHR Gas zu sparen, bzw. die ganze Nacht mit Strom heizen etc. Das sind meist auch die Menschen, die sich im Supermarkt aufregen, wenn sie nicht das gleich Service vorfinden wie im Fachgeschäft.
:kopf-wand: :kopf-wand:
Liebe Grüße
Sarah

Zahme Vögel träumen von der Freiheit, wilde Vögel fliegen
http://sarahcamp.jimdo.com/

womofan

Fortgeschrittener

  • »womofan« ist männlich

Beiträge: 334

Wohnort: nahe Regensburg

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 28. August 2012, 14:48

Hallo Peter
habe mir meine 12 Beiträge hier im Forum angesehen.
1x zum Geburtstag gratuliert
1x ein neues Mitglied begrüßt
1x Adolfo zum Geburtstag gratuliert
1x Anteilnahme für Svobi ausgesprochen
1xBeitrag zu wir sind Hundert
1x Neujahrsgrüße
1xFrohe Weihnachten (Diese Beiträge wurden auch von mehreren Usern ohne Beanstandung geschrieben)
3 Beiträge zu der Anfrage von Monkey Twin: Wie steht es mit dem CP Pápa (Als User sollte ich auf eine solche Anfrage antworten können)
3 Beiträge zu dem Thema CP-Kosten. Hier sollte ich mich schon wehren können gegen ein Pauschalurteil
Nehme an man sieht es mit anderen Augen wenn hier ein Campingplatzbetreiber schreibt. Wenn der selbe Inhalt von einem User mit Beruf Kaufmann oder Handwerker oder Selbstständiger käme , gäbe es keine Probleme.
Dass ich regelmäßig kräftige Werbung betreibe , kann ich aus meinen Beiträgen nicht entnehmen. Möchte mir aber auch nichts anhängen lassen u. keinen Ärger unter den Usern hervorrufen. Damit wieder Friede einkehrt
Bitte meine Mitgliedschaft löschen.
Alles Gute
Gerhard
Hallo Gerhard,

aber aber , wer wird denn so dünnhäutig sein?
Wer austeilt

Zitat


Ich befürchte, dein letzter Satz wird Ungarn in ein Tal der Tränen stürzen.
der muß auch einstecken können.
Wenn ich mich recht erinnere, wirbst Du nicht nur hier für Dein Forum,
sondern auch in einigen weiteren Wohnmobilforen.
Ist ja auch gut so, hast ja einen schönen CP aber nun laß doch mal
die Kirche im Dorf.

Zitat

Nehme an man sieht es mit anderen Augen wenn hier ein Campingplatzbetreiber schreibt. Wenn der selbe Inhalt von einem User mit Beruf Kaufmann oder Handwerker oder Selbstständiger käme , gäbe es keine Probleme.
Wo gibt es denn Probleme, wo siehst Du Probleme?
Ich sehe keine!
Mich hat nur gestört, das Du andere ACSI Plätze versucht hast, ein wenig herab zu würdigen.
Das fand ich nicht i.O. und das habe ich genauso kommentiert.
Dafür ist ein Forum auch da, das jeder seine Sicht der Dinge darlegen kann.
Vielleicht wird ja mein Account deshalb vom Forumsinhaber gelöscht,
dann kannst Du hier weiterschreiben, was und soviel Du willst,
aber bleib fair, auch anderen ACSI CP Inhabern gegenüber, die, so ist meine Erfahrung,
keine der von Dir genannten Minderleistungen anbieten wie
6 Ampere, nur kleine SP, usw. usw.
Im Gegenteil, auf allen ACSI Plätzen,die wir bisher besucht haben,
konnten wir uns die Plätze aussuchen, hatten Strom so lange und soviel wir brauchten
und haben immer nur zwischen 1o.- € bis 16.- € bezahlt.
Thermalbäder haben wir bisher noch nicht besucht.
Wenn es mal denn eines Tages so weit sein sollte, werde ich mich melden.
Nix für ungut!
Servus
Peter
---------------------------------------------------------
"Honeste vivere, neminem laedere, suum cuique tribuere."
Aufrichtig leben,
niemandem schaden,
jedem das Seinige zukommen lassen.
Ulpianus

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »womofan« (29. August 2012, 08:08)


19

Mittwoch, 29. August 2012, 21:32

Hallo Gerhard,

also ich sehe keinen Grund, dass Du Dir Gedanken machen musst. Ich finde es gut, wenn wir jemanden im Forum haben, der schreibt was Sache ist. Du hast in keiner Weise irgend jemanden angegriffen, einen anderen CP herabgewürdigt, sondern lediglich festgestellt, dass es unterschiedliche Angebote für ACSI Vertrags CP gibt.
Wenn jemand bekritteln wollte, dass du Werbung in eigener Sache machst, dann bin ich es - und ich mache es nicht. Du hast hauptsächlich auf Anfragen geantwortet und die Situation aufgrund der Umbauarbeiten beschrieben. Das ist gut und informativ. Wenn jemand nicht nach Papa fahren will, dann macht er es - mit oder ohne Werbung - sowieso nicht. Und wenn er will, dann ist es gut, dass er die einschlägigen Infos aus erster Hand hat.
A pro pos Infos aus erster Hand:

Zitat von »thermalcamping«

Der Stromanschluss verfügt nicht über 6 A sondern über 16 A. Alle Plätze sind gleich (Komfortplätze) und kosten zurzeit für 2 Erw., Strom, 1 Hund, Parzelle 100 qm, einschl. Badeeintritt für 2 Pers. ca 24, 80 €. ( Eintrittspreis des Bades ist Kursabhängig )
Ich nehme an, mit Badeeintritt ist der Erwerb einer Tageskarte mit einmaligem Eintritt gemeint. Oder hat sich da etwas geändert?
Ich ersuche Dich trotz Deines Austrittswunsches mir zu antworten und uns weiterhin die Treue zu halten.

20

Mittwoch, 29. August 2012, 22:25

Als Campinggast kann man mit der Tageskarte mehrmals aus- und eingehen. Das ist für mich ganz besonders wichtig.
Liebe Grüße
Sarah

Zahme Vögel träumen von der Freiheit, wilde Vögel fliegen
http://sarahcamp.jimdo.com/

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher