Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Camper über 50. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 16. Februar 2013, 12:07

Winteraustreibung

Das Funkenabbrennen ist in Vorrarlberg ein Uralter Brauch. Mit dem Abbrennen der Funkenhexe, ein einmalig eindrucksvolles Bild, werden die Dämonen des Winters vertrieben und das steigende Licht begrüßt.
In Hard wird das noch durch einen schönen Fackelzug und großem Spektackel,mit Ansprachen und winteraustreibungssprüchen unterstrichen.
Auch gibt es Feuerwerk, Partymusik und Bewirtung am Funkenplatz.

Wir sind dabei !!!!

erst einmal ein par Bilder des Funkenaufbau




lg. Peter

Die Vernunft verfolgt mich, aber ich bin schneller!

2

Samstag, 16. Februar 2013, 17:06

Winteraustreibung

Hallo Hepe, könnt ihr das nicht schneller machen, der Winter dauert mir schon viel zu lang!
Ich sehne mich nach Wärme! :sonnenschein:
LG, Friedrich

  • »Bernhard31« ist männlich

Beiträge: 1 122

Wohnort: im Westen sind die Besten

  • Nachricht senden

3

Samstag, 16. Februar 2013, 17:27

@ Friedrich

gut Ding braucht weil :P
GRUSS BERNHARD + Heide
im Westen sind die Besten (nach unserer Meinung :zerkugel: )

http://wohnmobil-landrover-imkerei.npage.at/

4

Samstag, 16. Februar 2013, 17:29

Liebe Grüße
Sarah

Zahme Vögel träumen von der Freiheit, wilde Vögel fliegen
http://sarahcamp.jimdo.com/

5

Freitag, 1. März 2013, 11:56

Hallo Hepe, könnt ihr das nicht schneller machen, der Winter dauert mir schon viel zu lang!
Ich sehne mich nach Wärme! :sonnenschein:
LG, Friedrich

Es funktioniert ja schon , heute bereits 5° und nächste Woche bis 15°.
lg. Peter

Die Vernunft verfolgt mich, aber ich bin schneller!

6

Sonntag, 31. März 2013, 12:30

Irgendwas ist da schiefgelaufen......... :cursing: :cursing: :cursing:
lg. Peter

Die Vernunft verfolgt mich, aber ich bin schneller!

7

Montag, 1. April 2013, 20:10

Frühling in Papa, mit Schnee und Hochwasser

Wir haben diesmal das Wetter in Papa verflucht und die Camperei in Frage gestellt.

Ich denke, das war auch für den Campingplatz eine Erfahrung, aus der es viel zu lernen gibt.

Es fehlt ein großer, befestigter Platz mit Stromanschlüssen, der bei
extremer Nässe benützt werden muss, um die Parzellen nicht zu zerstören.
Die vom Wasser durchnässten Plätze müßten dann gesperrt werden. Es wird Wochen dauern, bis die nun zerfurchten Plätze wieder benutzbar sein werden.

Jetzt sind wir wieder zu Hause, der Frust ist vorbei, wir freuen uns
über das Personal, das sogar bei Platzregen die Ostergeschenke auf den
Parzellen verteilte. Ich hätte den Campern etwas gepfiffen. Herzlichen
Dank für diese nette Geste!

Auch war die Kinderanimation ganz toll, die wurde von den Kindern auch
eifrig genutzt. Ein lobenswertes Service vom Campingplatz!

Wir hatten vier Freunde und unserem kleinen Dethleffs mit, da ist die Parzelle völlig unter Wasser gestanden. Wir
gefragt, ob er stehen bleiben kann, um nicht alles zu zerstören und
auch das war kein Problem. Wenn alles wieder trocken wird, scheinbar im
April nicht, wenn ich mir die Prognosen ansehe, wird auch er wieder an
die Anhängekugel kommen.

Das Buffet wurde wieder eröffnet, aber leider sind nur wenig Gäste
gekommen. Ich verstehe nicht warum es nicht besser angenommen wird. Ist
es geschlossen, wird geheult, ist es geöffnet, wird es gemieden. Dabei
haben wir dort bei einem Glas Bier oder einem Espresso, schon tolle
Leute kennen gelernt und viel Spaß gehabt.

Es werden jetzt auch kleine Imbisse angeboten, die Kellnerin ist auch sehr hübsch und spricht unsere Sprache.

Das Bier kostet kaum mehr, als die Dose im Supermarkt, der Spaßfaktor ist aber ungleich höher.

Das Wasser in der Therme war auch wieder sehr
nass, das Thermenrestaurant ist ok, das Storchennest immer noch ein
Wahnsinn und wir freuen uns trotz dieser Wetterkapriole schon wieder
auf's nächste mal.

Bis dahin, föhnt meine Parzelle trocken, ihr lieben guten Geister vom Campingplatz, damit wir bald ohne Gummistiefel kommen können.

Liebe Grüße, von Friedrich und Petra
»Friedrich« hat folgende Dateien angehängt:
  • P1010597.JPG (73,84 kB - 12 mal heruntergeladen - zuletzt: 5. April 2014, 21:25)
  • P3270557.JPG (55,57 kB - 11 mal heruntergeladen - zuletzt: 5. April 2014, 21:26)
  • P1010627.JPG (65,87 kB - 11 mal heruntergeladen - zuletzt: 5. April 2014, 21:26)

  • »Bernhard31« ist männlich

Beiträge: 1 122

Wohnort: im Westen sind die Besten

  • Nachricht senden

8

Montag, 1. April 2013, 20:46

@ friedrich,

ja dieses Jahr ist es, glaube ich, überall ziemlich nass. Aber wir Camper lassen uns nicht unterkriegen :thumbsup:
GRUSS BERNHARD + Heide
im Westen sind die Besten (nach unserer Meinung :zerkugel: )

http://wohnmobil-landrover-imkerei.npage.at/