Beiträge von locker

    Hallo liebe Brigitta,

    recht herzlich Willkommen in diesem kleinen aber feinen Campingforum.

    Was du so über deine Vorlieben schreibst, dazu passt ein Womo perfekt.

    Du könntest ja auch erst ein Womo mieten, um das selbst rauszufinden.

    Versuch macht kluch. :alkoven:

    lockerine und locker leben leider zu weit entfernt, um zu den Wiener Treffen

    zu kommen. Aber es gibt ja Forumstreffen.


    Liebe Grüße und zum Einstand alles Gute, die lockers

    Wo ist er bloß, unser aller Heinzi??? Herr Tramp (absichtlicher Tippfehler) hat ihm so eine tolle Steilvorlage geliefert.

    Wir Ösis sind Waldbewohner!!! Zu seinen vielfältigen Talenten zählt offenbar jetzt auch Geographie. :sleeping:

    Da könnte er ihn doch einladen, um sich von Liane zu Liane schwingen. Und dann laut rufen: Now its your turn Donald.

    8oEwig schade, er tuts nicht:D

    Jetzt sitzt er wohl dort, wie es ihm der gute alte Kreisky schon unterstellt hat. Wie immer, wenn es um etwas ging.


    lG locker

    Hallo ihr beiden, Spotzele & Didi


    ein herzliches Willkommen :welcome: in unserem Forum.

    Super, daß du sofort die richtige Rubrik für Vorstellungen gefunden hast. Das ist momentan

    noch gar nicht so einfach, da die Software neu ist und gerade die alten Hasen sich erst

    umgewöhnen müssen. Momentan gehts in den Rubriken ein wenig kunterbunt zu, aber

    da müssen wir alle durch.

    Viel Spaß mit dem Springinkerl wünsche ich euch und Reiseberichte schnuppern könnt ihr

    jede Menge im Forum. Auch zB hier: Meine HP und dann auf Reiseberichte gehen.

    Da gibts Lesestoff für die langen Winterabende.


    lG locker

    Hallo BeRo,

    da hast schon recht, aber trotzdem überwog der Spaß am Treffen bei Weitem. Davon abgesehen

    hätten wir heuer wohl überall mit Einschränkungen rechnen müssen.


    Ein Funkfreund ist während meiner Abwesenheit angesteckt worden. Er mußte ein paar Tage ins

    Spital und sitzt jetzt in häuslicher Quarantäne. Jetzt können wir wenigstens per Funk in Kontakt

    bleiben, um ihm die Langeweile etwas zu vertreiben.


    lG locker

    ja super, die habe ich heute Mittag schon von Anni bekommen und sofort in den RB eingefügt.

    Selbst ein alter Hase kann noch dazu lernen. Habe auf die Lichtstärke meiner Kamera vertraut

    und auf den Blitz verzichtet. Schnecken, durch die lange Belichtungszeit wurde alles unscharf,

    auch weil ihr Künstler nie stillgehalten habt. :zerkugel:


    lG locker

    Hallo Foristi,


    Wie immer suche ich meine grauen Zellen und den Inhalt meines Kamera Speichers zusammen,

    um zeitnahe einen Reisebericht über die Forumstreffen zu schreiben. Diesmal hat auch die liebe

    Rita etliche Fotos beigesteuert.

    Ihr findet den Reisebericht hier


    Wenn ich mir einmal etwas wünschen dürfte:

    Nach über 10 Jahren Berichterstattung finde ich den Nick Referendar nicht mehr zeitgemäß.

    Denn das ist eine Art besserer Lehrling in leicht angestaubten altösterr. Amtsstuben.

    Wenn jemand sein Handwerk schon kann, ist er Referent. :2-winke:

    lG locker

    Heureka, lang hats gedauert mit dem Corona-Reisebericht. Hier ist der Link.

    Mein Webspace wurde unaufgefordert von Magenta übernommen mit der kurzen mail,

    ich hätte nur eine IP Adresse zu ändern, alles andere macht Magenta automatisch.

    Schnecken, nix ging. Ich durfte 2 Wochen gemeinsam mit dem Support herum basteln,

    bis endlich ein upload wieder funktioniert. Ich weiß schon, warum ich feindliche Übernahmen

    absolut nicht mag. Geld kann vieles, aber Wissen und Können kann es nicht ersetzen.

    Egal, genießt die Ersatzreise, sie war auch recht abwechslungsreich.

    LG locker

    Es sind nicht nur zwei, sondern drei!


    Alles Gute zum Geburtstag den Dreien: Kleinspatz, Franki 100000, Willi von den Bienchen. :S:):S


    Die lockers


    P.S.: Ich schreibe in normaler Schriftgröße, da ich weiterhin PC-basierendes Arbeiten bevorzuge.

    Wir bedanken uns bei allen Gratulanten.


    Jetzt beginnt halt die schwere Zeit, auch

    die zweite Hälfte des Jahrhunderts noch

    zu schaffen. Ich melde mich dann wieder.



    Das erste Bild war etwas kühl, doch wir feierten nach, da war es schwül. :danke:

    lg die lockers

    Hallo Zusammen,


    mittlerweile haben wir unsere Ostösterreich Rundreise fast geschafft und

    leben jetzt unsere Thermenwoche in Bad Radkersburg voll aus. :mache-urlaub:

    Gestern war ein besonderer Tag für uns: Es war unsere goldene Hochzeit.

    Ein feiner Restaurant Besuch und anschließend ein Flascherl Heidsieck vor

    dem Womo durfte es schon sein.



    lg die lockers

    Hallo Wickerl,


    ganz herzlichen Dank für den Hinweis. Gelegenheitsartikel stierln ist ein ganz besonderer Reiz für uns.
    Wir werden ganz sicher etwas ganz dringend benötigtes finden. :thumbsup:


    Für Morgen ist Regen angesagt, aber als vorwiegender Fahrtag ist das nicht so tragisch.


    Wir werden Dienstag Abend in Oggau aufschlagen, vermutlich leider am anderen Seeufer von euch aus.
    Getreu unserem Motto: Überall wo wir noch nicht waren.


    LG lockerine & locker

    Hallo Horst,


    danke für deinen Tip, Genau dorthin fahren wir morgen und wollen den Römern huldigen.
    Anschließend frei stehen in Deutsch Altenburg an der Donau, wenns uns nicht verjagen. :attacke:


    LG locker

    Hallo Cheffe,


    ihr fahrt nach Westen und wir nach Osten.
    Nach Traun, Steyr sind wir heute in Marbach in der Wachau aufgeschlagen.
    Also rechtzeitig, bei euch die neue Terrasse zu kontrollieren. :zustimm:
    Dann gehts weiter nach Petronell, denn das Heidentor haben wir noch nie
    gesehen. Unser Motto heisst diesmal: Wo sind wir noch nie gewesen?
    Da gibt es genug (schäm)


    lG locker

    Hallo zusammen,


    jetzt werds hint hecha wia vorn sagen wir Grenzland Bewohner, wenn die Bürokratie völlig überschießt.
    Meine sehnlichst erwartete neue Treppe liegt im Zollager Freilassing und hat noch 9 Tage Quarantäne
    abzusitzen. Der Werkstadt Besitzer kocht auch vor Zorn, weil ihm mehrere Sendungen fehlen.
    Ja die Willkür der Deutschen Obrigen wird schon langsam reif fürs Kabarett. Alle Lieferungen, die Teile aus
    China enthalten, werden am Zoll weitere 14 Tage zurück gehalten, konnte mein Autohaus Chef in Erfahrung
    bringen. Meine Treppe ist zwar ein deutsches Produkt, aber der Elektromotor dürfte aus China stammen.
    Ich habe noch nie von Eisenteilen gehört, die vom Virus angegriffen wurden.


    Mir reichts, Montag hole ich das Womo und fahre mit defekter Treppe durch Österreich. Für OOE, NOE
    Bglnd, Steiermark wird es schon reichen.
    Wo wir genau hinfahren, wissen wir noch nicht. Hauptsache weg, bevor uns der Lagerkoller packt.
    Anfangen werden wir mit Traun und Steyer und aufhören mit einer Thermenwoche in Bad Radkersburg.
    Den Rest lassen wir uns treiben. Vielleicht trifft man sich zufällig?


    lG locker

    Hallo Rupert,


    vielleicht habe ich mich etwas unklar ausgedrückt. Camper, die keinen CP aufsuchen, sehe ich absolut nicht als schwarze Schafe an.
    Das machen wir ja auch oft bis ans Ende der Autarkie. Ich meine dezidiert Leute, die ihre Hinterlassenschaften zu unbeobachten
    Zeiten und an heimlichen Orten entsorgen. Ich habe in einem langen Camperleben leider genug Beispiele erlebt.
    Und keine Sorge lieber Rupert, der erwähnte Forist bist nicht du.


    lG locker

    Hallo Foris,


    hoch oben an der Elbe in Gartow kann ich nicht mitreden, das ist mir zu weit um mir ein Bild zu machen.


    Am Königssee dagegen da kenne ich mich recht gut gut aus. Selber kann ich zwar nicht hin, aber unsere
    Kontakte zu unseren bayerischen Freunden konnten uns die Obrigkeiten doch nicht ganz austreiben.
    Telefon und WhatsApp funktionieren noch. Einem lieben Freund aus Bischofswiesen habe ich heute früh
    davon erzählt. Er sagte, dann geht seine Radltour eben heute nach Berchtesgaden und zum Königssee.


    Zu Mittag kam sein Ergebnis. Die beiden Großparkplätze Königssee und Jennerbahn sehen so aus wie immer.
    Viele PKW und jeweils einige wenige Womos. Womos bekommen für wohlfeile 5.- einen Ganztagsparkplatz,
    aber es darf im Fahrzeug nicht übernachtet werden. Das ist alle paar Meter ausgeschildert.
    Dann ist er noch Richtung See gefahren. Dort sind die wilden Parkmöglichkeiten. Es stand am Vormittag kein
    Womo dort, aber die Überbleibsel von Biwak Aktivitäten, wie Plastikfetzen und Holzlatten hat er noch
    herum liegen gesehen. Mülleimer waren geleert und vor den Mülleimern lag auch kein Müll. Wurde wohl vor
    Pfingsten noch ordentlich aufgeräumt. Seiner Ansicht nach sind die Hinterlassenschaften nicht von
    Womo Fahrern. (Er ist neutral, denn er ist kein Camper) :thumbup:


    @wiggerl, täusch dich nur nicht, es gibt selbst in unserem feinen Forum nicht nur weisse Schafe. Ich kenne
    selbst einen, der prinzipiell keinen CP aufsucht. Nach langer Diskussion hat er eingestanden, dass ihm die
    Entsorgung nach der Spaten-Methode durchaus nicht fremd ist. :cursing:
    Übrigens, wenn man nicht gerade in A und D unterwegs ist, wird auch überraschand oft das Entsorgen der
    Toilette auf Tankstellen erlaubt. Tanken und ein kleines Bakschisch gehört sich halt.


    Schöne Pfingsten allen Foris, locker

    Der Thread hat 10 Tage kein Futter bekommen. Seid ihr denn alle schon ausgebüxt? Wohin denn?
    Getränke und Corona, da werden bei mir Erinnerungen wach. Da gab es in der Kinderzeit einen
    "Eichelkaffee" dieses Namens. Ewald wird doch nicht etwa den zur Stärkung bei seiner Dielen
    Montage genutzt haben? Fragen, nichts als Fragen.


    Unser Womo steht leider in der Werkstadt. Außer Servicearbeiten habe ich mich endlich zu einer
    neuen elektrischen Treppe aufgerafft. Leider hat die auch wegen Corona Lieferverzug und kommt
    erst in der 2. Juniwoche. Also wird es früher auch nichts mit einer kleinen NÖ und Burgenland
    Reise. Mehr haben wir nicht mehr vor. Vielleicht treffen wir etliche Foris dabei?
    Ausnahmen von den Vurschriften gibts ja nur vom Grüßaugust (entschuldigt: Bundespräsidenten)
    aufwärts.


    lG locker

    Na sowas lieber Viktor.


    genau dasselbe stellen wir auf Salzburger und oberösterreichischen Straßen seit Wochen fest.
    Nur mit den kleinen aber feinen Unterschied, daß es deutsche Kennzeichen sind.
    Es gibt halt, wie überall Gleiche und Gleichere. :whistling:


    Wenn ein See Horsthofer Belgier und Niederländer ins Land lässt mit ihrer vielfachen
    Anzahl von Infizierten und Österreicher aussperrt, dann wirst du auch nicht mehr an
    Gleichbehandlung glauben. (Hat wohl mit Ischgl zu tun meinte er nur zynisch grinsend)


    Die Pandemie hat viele Charaktereigenschaften eurer und unserer Politiker deutlich wie nie
    ans Licht gebracht.


    lG locker