Forumstreffen Thüringen Reisebericht fertig

  • Hallo Foristi,


    Wie immer suche ich meine grauen Zellen und den Inhalt meines Kamera Speichers zusammen,

    um zeitnahe einen Reisebericht über die Forumstreffen zu schreiben. Diesmal hat auch die liebe

    Rita etliche Fotos beigesteuert.

    Ihr findet den Reisebericht hier


    Wenn ich mir einmal etwas wünschen dürfte:

    Nach über 10 Jahren Berichterstattung finde ich den Nick Referendar nicht mehr zeitgemäß.

    Denn das ist eine Art besserer Lehrling in leicht angestaubten altösterr. Amtsstuben.

    Wenn jemand sein Handwerk schon kann, ist er Referent. :2-winke:

    lG locker

  • Danke Walter,

    dein Reisebericht ist wie immer grandios. Sehr guter Bericht und gute Bilder, wir haben dir noch ein paar Bilder geschickt, vielleicht kannst du sie verwenden. :danke::dafuer:

    Mit lieben Grüssen Anni und Franz
    Reisen veredelt den Geist und räumt mit allen anderen Vorurteilen auf.
    Oscar Wilde

  • ja super, die habe ich heute Mittag schon von Anni bekommen und sofort in den RB eingefügt.

    Selbst ein alter Hase kann noch dazu lernen. Habe auf die Lichtstärke meiner Kamera vertraut

    und auf den Blitz verzichtet. Schnecken, durch die lange Belichtungszeit wurde alles unscharf,

    auch weil ihr Künstler nie stillgehalten habt. :zerkugel:


    lG locker

  • Hallo BeRo,

    da hast schon recht, aber trotzdem überwog der Spaß am Treffen bei Weitem. Davon abgesehen

    hätten wir heuer wohl überall mit Einschränkungen rechnen müssen.


    Ein Funkfreund ist während meiner Abwesenheit angesteckt worden. Er mußte ein paar Tage ins

    Spital und sitzt jetzt in häuslicher Quarantäne. Jetzt können wir wenigstens per Funk in Kontakt

    bleiben, um ihm die Langeweile etwas zu vertreiben.


    lG locker

  • Lieber Walter, nachdem der Kleinspatz eine wesentlich aufmerksamere Leserin ist als ich, hat sie mich auf den 2. Abnsatz deines Threads aufmerksam gemacht. Ich hatte ihn überlesen und gleich bei Hier auf den Link geklickt um meine Neugier zu befriedigen.


    Da nun deine Leistungen im Bereiche der Berichterstattung ein Ausmaß erreicht haben, die denen eines Referendars weit überschreiten


    hat seine Exzellenz der Oberhofmeister im Auftrage seiner allerehrwürdigsten Majestät

    meine Wenigkeit beauftragt, euch mitzuteilen,

    dass ihr fürderhin den Titel


    Kanzleileiter seiner Majestät


    zu tragen berechtigt seid.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!