Beiträge von locker

    ja sowas, googeln ist doch nicht verpönt? Oder doch?

    Wenn die Jungen schon für das kleine einmaleins googeln,

    sei das uns alten Tatterichen allemal gestattet.


    Neues Bild, neues Glück.

    Es ist diesmal ganz einfach, um mehr Rätsler anzusprechen.



    lG locker

    Danke Ewald,


    super Lösung, so können hoffentlich alle gut leben und die grauen Zellen wieder mit Freude bemühen.

    Danke, daß die alten threads lesbar bleiben.

    Und noch ein Danke für die Anleitung zum Gendern. Ja wenn es soooo einfach ist....

    Bravo Rita, daß du als Frau das einzig Richtige zum Gender Stumpfsinn geschrieben hast.


    lG locker

    Liebe RätslerInnen,

    entschuldigt den Zungenbrecher, aber ich wurde schon angemahnt, endlich richtig gendern zu lernen.


    @ Sarah, das tut mir leid, wenn ich da ein vorsichtiges Zurückziehen aus der Räslerei herauslesen muß. Du warst/bist doch stets ein Motor dieser lustigen Sparte. Doch ich kann dich verstehen, denn bleiben wir bei den KFZ, es ist in letzter Zeit etlicher Sand ins Getriebe geraten.

    Es fing damit an, daß von einem relatv neuen Mitglied ein zweiter thread mit gleichem Namen

    Wo ist das?

    gestartet wurde. Das sorgte natürlich für Verwirrung und Ärger. Cheffe tat das einzig richtige und löschte einen der beiden. Leider war es der Originalthread. Nun wurden im neuen thread neue Regeln vorgegeben.


    Der zweite thread mit den 3 Fragen, da stimme ich Sarah völlig zu, ist mehrdeutig und unklar.


    Auch ich ziehe mich von den Rätseln in der jetzigen Form zurück, da es mir Ärger bereiten würde und das war in der mehr als 10-jährigen Forumsgeschichte noch nie der Fall.


    Kritik ohne Vorschlag zur Verbesserung ist unfair, deshalb meine Vorschläge:


    Ewald, kann man die alten threads schließen, ohne sie zu löschen? Denn zumindest ich habe gern in den oft köstlichen Beiträgen nachgelesen. Den Verlust des originalen Wo ist das threads bedauere ich sehr.


    Ewald startet 2 neue threads mit den Namen

    Wo ist das?

    Was ist das?

    Notfalls umbenennen der alten threads mit Zusatz old, oder alt o.ä. als nur Lesen Funktion.


    Nur Ewald als Administrator und Financier des Forums gibt Regeln vor. Das muss ich einfach wieder

    mal in Erinnerung rufen und mich dafür herzlich bedanken, er lehnt ja leider nach wie vor jegliche Mitbeteiligung an den Kosten ab.


    Rätsler/Innen denkt über meine Vorschläge nach, gerne auch laut und hier. Viele Meinungen bringen viele gute Ideen.


    Liebe Grüße and stay save

    locker

    Sorry, warum kommt deine Anwort so unerwartet emotionell rüber?

    Ich habe lediglich Sarah´s Worte in Erinnerung gerufen, weil sie genau meiner Ansicht entsprechen.

    Der/die Löser eines Rätsels soll a) belohnt werden für den Schweiß und b) auch eine Aufgabe

    bekommen für die Rätsel Gemeinde, damit sich das Rätsel nicht totläuft.

    Aber das ist beileibe kein Evangelium, denn jeder kann hier machen, was und wie er/sie will.

    So wie auch ich mir selbstverständlich das Recht nehme, mitzurätseln oder eben nicht.


    MfG locker

    Lieber womofan,


    es hat sich schon lange bewährt, daß sich bei unseren Rätseln immer Löser/in um das nächste

    Rätsel den Kopf zerbrechen. Sarah hat dies auch in diesem thread schon vor langer Zeit treffend formuliert.

    Bitte habe Verständnis, daß ich mich an "aus der Reihe tanzenden" Rätseln nicht beteilige.


    Oder habe ich etwas überlesen? In dem Falle bitte ich in Demut um Entschuldigung.


    lG locker

    Das ist die Burg von Kotor.

    Die "Leiter" sind wir schon ein Stück hinauf gestiegen, aber nicht bis ganz oben.

    lG locker

    Nachdem Kleinspatz schon das Rätsel gelöst hat, will ich nur mehr das Wo beifügen. Der Besitzer pendelt zwischen Chiemgau und Burgenland hin und her, sodaß man nie sagen kann wo der Wagen gerade ist.

    Doch ich darf stolz berichten, daß ich schon die Ehre hatte im Burgenlad damit chauffiert worden zu sein. (Vom Buschenschank heim, da eilts ganz besonders) Denn die Straßenlage in schnellen Kurven hat mich enorm beeindruckt.

    Kleinspatz, du bist dran.

    lG locker

    Hallo Kleinspatz,

    es waren einfach freie Spekulationen, durchaus mit Nachdenken verknüpft.

    Ich werde mich bessern und nicht mehr das Herz auf dem Mund tragen.

    lG locker

    Nachdem dieser thread lautet, wo ist das, ist das was eigentlich nebensächlich.

    Ich sehe Bäume, ein Gewässer vermutlich ein Fluß und einen Mast der nicht professionellen

    Ursprungs zu sein scheint. Ob das Mittelteil ein Drehlager ist, wage ich nicht zu beurteilen.

    Wenn doch, auch eher laienhaft erstellt.

    Jedoch scheint alles ordentlich verzinkt zu sein, also doch von Fachleuten erbaut, jedoch

    höchstwahrscheinlich nicht fabriksmäßig hergestellt.

    Könnte irgendwo im ehemaligen Ostblock erbaut worden sein, wo die Stundenlöhne gering

    waren.

    Ist der Fluß die Donau?


    lG locker