Camping einmal anders

  • Am Freitag früh ging es los zu einem kleinen See, nicht weit nach der Grenze nach Österreich zum Ibm-See. Nach der Grenze meinte Lisa ich solle links fahren denn rechts gehts zum Franki, konnte es gar nicht glauben das man ein Dorf nach dem Franz benannte, nun ja er wirds schon wissen.


    Da es sich um ein Treffen der Musikboxfreunde ( Wurlitzer ) handelt, wollten wir auch dabei sein. : http://www.coinop.de/seeconvention/seeconvention12pre.html


    Bilder von Musikboxbesitzer.



    angekommen ausgerichtet und aufgebaut,

    danach gings mit dem Traktor in das Ibmer Moor, war interessant, schön das es noch solche Fleckchen gibt die unter Naturschutz stehen.



    wieder auf dem CP angekommen, gab es standesgemäß passend zu unserem Gespann ( zusammen 93 Jahre alt ) Kaffee mit Bienenstich.
    Danke an meine Frau :bussi:
    Freitag abends wollten wir den Tag mit einem Gläschen Wein ausklingen lassen, ohne vorwahrnung kam innerhalb ein paar Sekunden ein Sturm, der unseren Sonnenschutz mitsamt den Spanngurten gegen den Himmel entführte und wir zu tun hatten in den Wohnwagen unterschlupf zu finden. Da der CP von hohen Bäumen umgeben war, befürchteten wir das diese brechen. Zum Glück ist nichts passiert, außer Astabbrüche die aber keinen Schaden angerichtet haben. Den Sonnenschutz und die Spanngurte brachten uns andere Camper die sie nächsten Tag gefunden hatten.


    Das Frühstück musste morgens natürlich im Wohnwagen serviert werden, aber Platz ist in der kleinsten Hütte, es regnete fast den ganzen Tag.



    Schön wars, mit den alten Schlagern die bestimmt so manchen noch in Erinnerung sind, wie Rote Lippen... Marmorstein und Eis..., auf mein Ranch bin ich.., Junge komm bald wieder, weise Rosen aus Ath... ich könnte viele aufzählen, aber schließt mal die Augen und denkt an die Zeiten zurück wo man einen Schilling in den Wurlitzer geworfen und das Lied von Peter Kraus :rocker: mitgesungen hat.


    Nächstes Jahr findet das 10 jährige Treffen wieder mit einer Bühne im Freien am Ibm-See.


    Sonntag früh erinnerte uns die Weckmaschine das es Zeit ist zu Frühstücken und schön langsam den Heimweg anzutreten :wowafahr:

  • Ich hätte dazu nur eine kleine Frage:
    Wie kommt man in deinem Alter zu so einer jungen Frau?

    Zitat von vmguzzi

    wieder auf dem CP angekommen, gab es standesgemäß passend zu unserem Gespann ( zusammen 93 Jahre alt ) Kaffee mit Bienenstich.


    Ein Schelm der mir hier was unterstellen will, ich denke nicht das ein 23jahriges Mädchen mit so einen alten Krauterer ;( in einem beengten, für Turnübungen :whistling: nicht geeignetes Wohnwagerl mitfahren würde. Wie heist es so schön: Schuster bleib bei deinem leisten. :geschirrspuel:




    .

  • Hallo Wickerl,


    nimms dem Ewald nicht übel, er sammelt halt Tipps......Kleinspatz rupft ihm schon die Federn, wenn er zu
    hoch fliegt.
    Ja den Ort namens Franki kenne ich auch, nur wie ich zuletzt dort war, hatte er noch einige Buchstaben mehr.
    Ich kann leicht gscheit sein. IBM ist ja nur einige km weg von uns und außerdem habe ich lange dort gearbeitet.


    War das Wurli Treffen beim Seewirt? Meiner Erinnerung nach hat der CP keinen so großen Raum.


    lG locker


    P.S.: falls du mein externes Laufwerk nicht mehr brauchst, könntest es ja zum Forumtreff mitbringen?

  • War das Wurli Treffen beim Seewirt? Meiner Erinnerung nach hat der CP keinen so großen Raum.


    lG locker


    P.S.: falls du mein externes Laufwerk nicht mehr brauchst, könntest es ja zum Forumtreff mitbringen?[/quote]



    War mir schon klar das du diese Gegend kennst, ja es war beim Seewirt, der Platz ist zu 95% mit Dauercamper belegt, wovon fast 40% von Bayern sind, Mü, Aö, Ro oder BGL.


    Deine Laufwerkaufnahmebox liegt griffbereit zum Mitnehmen und wurde im Kalender als Erinnerung nochmals abgespeichert. :danke: :dafuer:




    .

  • Da kommt Freude auf, vielen Dank für deinen netten Bericht, auf diesem Platz war ich schon einmal!
    Allerdings nicht wegen Wurlitzer, sondern wegen der interessanten Flora in der Umgebung.


    LG/Rita

  • Und ich habe das schöne Rosengeschirr bewundert. Passt genau zum Wurli.


    Da schmeckt der Kaffee am Morgen besonders gut.


    Liebe Grüße und bis bald.



    Womolixxi mit Kater Sunny :womo:

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!